ALSO geht nach Belgien

News
Also-Chef Prof. Dr. Ing. Gustavo Möller-Hergt (Bild: Also)

ALSO eröffnet ein Büro in Gent, um den belgischen und luxemburgischen Markt abzudecken.

ALSO expandiert in Europa. Belgien erhält als 15. Land eine Repräsentanz. Das Unternehmen bietet sein vollständiges Angebot Kunden sowohl in Belgien als auch in Luxemburg an.

„Wir kennen den belgischen Markt sehr gut, da wir ihn seit 20 Jahren über ein Exportmodell bearbeiten. Wir sind heute schon Marktführer im Bereich Druckerzubehör und bedienen hunderte Reseller und Retailer im IT- und stationären Segment. Mit unserem neuen Büro in Gent stärken wir jetzt unsere Präsenz in Belgien“, sagte Gustavo Möller-Hergt, CEO der ALSO Holding AG.

Das ALSO-Team in Belgien betreibt einen bilingualen Webshop und arbeitet mit führenden Anbietern wie Asus, WD, Intel, Seagate, Lexmark, Netgear, LaCie, Epson, Eaton, APC und Solidfire zusammen. Mit einem Lager in den Niederlanden stellt ALSO eine umfassende logistische Infrastruktur und kurze Lieferzeiten sicher.

Mit Belgien ist ALSO in 15 europäischen Ländern vertreten: Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Lettland, Litauen, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz und Slowenien.