Error:

Die Seite wurde nicht gefunden.

Die aufgerufen Seite existiert nicht oder wurde entfernt. Bitte benutzen Sie die Navigation oder die Suchfunktion, um zu finden was Sie suchen.

Red Hat will Partnerbasis erweitern

Auf dem Red Hat Forum 2020 in Darmstadt am 14. Januar 2020 hat der Open Source Spezialist seine Strategie präsentiert, wobei die wichtigen Partner IBM und Microsoft im Mittelpunkt stehen.

Arbeitszeiterfassung gesetzeskonform mit SAP gestalten

Im Mai 2019 sorgte ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) für viel Wirbel, das eine zentrale Arbeitszeiterfassung zur Norm erhob. Zwar ist noch nicht klar, ob und wann der deutsche Gesetzgeber diese Maßgabe umsetzt, aber mit der richtigen Software sind Unternehmen auf der sicheren Seite.

Attunity erhält Microsoft 2019 MSUS Partner Award

Attunity, ein Geschäftsbereich von Qlik erhält von Microsoft den MSUS Partner Award for Intelligent Cloud – Data Estate Modernization 2019. Auf der Attunity LIVE-Konferenz in London verkündigte die Qlik-Tochter zudem die Gewinner ihres Customer Awards.

Microsoft zeichnet deutschsprachige Partner aus

Auf der Partnerkonferenz Inspire hat Microsoft zahlreiche Systemhäuser, ISVs und Distributoren für ihre hervorragende Arbeit gewürdigt. Auch deutschsprachige Partner konnten sich über Awards freuen.

Hartl Group vergleicht AWS, Azure, SAP HANA

Azure, AWS oder SAP HANA? Die Hyperscaler im Vergleich

Cloud-Giganten wie Amazon, Microsoft oder Google machen es vor – Lösungen aus der Cloud sind die Zukunft der IT. Die Services dieser Anbieter aus lokalen (vertrauenswürdigen) Rechenzentren sind hierbei stark im Kommen – gerade im deutschen Mittelstand.

Apple (Bild: Apple)

Apple muss für Patentverletzung zahlen

145,1 Millionen US-Dollar Schadenersatz muss Apple an das kanadische Unternehmen Wilan zahlen, weil im iPhone rechtswidrig patentierte Wireless-Technologien verwendet wurden.

(Bild: Mozilla)

Firefox bringt Youtube zurück aufs Fire TV

Als “Last-Minute-Geschenk” bezeichnet Mozilla seinen Browser Firefox für Amazons Fire TV und Fire TV Stick. Das stimmt: Die Einschränkungen durch den Streit zwischen Google und Amazon können so umgangen werden.

Google zieht Youtube von Amazon Fire TV und Echo Show ab

Der Streaming-Stick zeigt Youtube-Videos nur noch bis Ende 2017 an. Echo Show schließt Google schon ab kommenden Montag von Youtube aus. Google beklagt, dass Amazon bestimmte Produkte aus seinem Sortiment wie Chromecast und Nest nicht in sein Sortiment aufnimmt.

Security-Symbolbild (Quelle: Shutterstock)

Google veröffentlicht Dezember-Patches für Android

Sie betreffen alle OS-Versionen von 5.1.1 Lollipop bis 8.0 Oreo. Der Dezember-Patchday bringt Fixes für insgesamt 97 Schwachstellen. Sie stecken wie immer auch im Media Framework sowie Komponenten von Qualcomm, Broadcom und Nvidia.

Apple iPad 9,7" (Bild: Apple)

Apple plant angeblich günstiges iPad

Das Tablet soll im zweiten Quartal 2018 zum Preis von 259 Dollar an den Start gehen. Laut Digitimes will Apple damit den weiteren Absatz von 10 Millionen iPads im Quartal sichern. Das neue Tablet soll auch Abnehmer in der Industrie und im Dienstleistungssektor finden.

Windows-10-Logo: Schrift schwarz (Bild: ZDNet.de)

Microsoft meldet 600 Millionen aktive Windows-10-Geräte

In den vergangenen rund sechs Monaten kommen 100 Millionen Geräte hinzu. Damit steigert Windows 10 sein Wachstum leicht gegenüber den Vormonaten. Die ursprünglich für 2018 geplante Marke von einer Milliarde aktiven Windows-10-Geräten knackt Microsoft nun wohl erst 2019.

Android Oreo (Bild: Google)

Google kündigt finale Preview von Android 8.1 Oreo an

Sie steht ab sofort für die Pixel-Smartphones, das Pixel C und Nexus 5X und 6P zur Verfügung. Android 8.1 Oreo schaltet den Co-Prozessor Pixel Visual Core des Pixel 2 frei. Das für Dezember angekündigte Update enthält zudem das API-Level 27.