20. Juni 2016

Security-Symbolbild (Quelle: Shutterstock)

Acer-Store gibt Nutzerdaten versehentlich frei

Wenn Betreiber eines Shops im Web nicht genug auf Sicherheit achten, brechen die berüchtigten „Shitstorms“ los. Nachdem Acer in Asien zu wenig in Security investierte und dann eine Entschuldigung an Kunden und Händler aussendete, konnte der britische Dienst Channel Register nur mitlästern: „You Acerholes!“

Microsoft: Britz leitet IoT

Alexander Britz soll als Senior Sales Director des neuen Geschäftsbereich „Internet of Things“ (IoT) bei Microsoft Deutschland den Vertrieb aufbauen.

Bomare-logo + Smart-TV

Algerischer TV- und PC-Hersteller startet in Europa

Als Auftragsfabrik für die asiatischen Hersteller LG und Hisense arbeitete Bomare lange Zeit eher im Hintergrund. Inzwischen arbeitet er unter eigener Marke „StreamSystem“, anfangs über einen Online-B2B-Marktplatz. Ein Channel-Deal mit einem spanischen Distributor ist bereits abgeschlossen.