17. Februar 2016

ipadmini2+fire7 (Bilder: Amazon und CNet)

Channel-Aktionen erhöhten Tablet-Umsatz in den USA um über 20 Prozent

In den Zeiten, in denen die ganze IT-Branche schwächelt, zogen zumindest im letzten Quartal 2015 die Tablet-Verkäufe in Nordamerika an. Aber das, so meint Digitimes aus Sicht der taiwanschen Hersteller, sei nur ein lokales Strohfeuer und nur auf geschickte Channel-Aktionen von Apple und Amazon zurückzuführen.