Tableau: Milde leitet Marketing

News

Lars Milde wird Marketing-Leiter DACH beim Analyse-Spezialisten Tableau Software.

Bei Tableau Software fungiert Lars Milde künftig als Marketing-Leiter für Deutschland, Österreich und der Schweiz. Lars Milde hat den Auftrag, die Bekanntheit von Tableau im deutschsprachigen Wirtschaftsraum nachhaltig zu steigern und Tableau als führenden Anbieter zu etablieren.

Lars Milde ist ein Experte in der Vermarktung von Business Intelligence- und Analyse-Lösungen. Vor seinem Wechsel zu Tableau war er zwölf Jahre in verschiedenen führenden Marketingpositionen für Cognos und IBM tätig, zuletzt als Category Marketing Leader BigData and Analytics für den Bereich EMEA. Im Laufe seiner Karriere konnte er umfangreiche internationale Erfahrungen sammeln und war dabei unter anderem zwei Jahre als Field Enablement Leader Middle East and Africa für IBM in Dubai tätig. Milde hat einen Abschluss als Diplom Kaufmann (FH) an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) in Leipzig.

„Datenanalyse muss unkompliziert, interaktiv und schnell sein, jeder im Unternehmen sollte sie bedienen können und wollen – diese Philosophie von Tableau deckt sich zu 100 Prozent mit meiner Auffassung.“ sagt Lars Milde, Marketing-Leiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Tableau Software. „Teil des Tableau Teams in Frankfurt zu sein motiviert mich sehr und ich werde mein Wissen und meine Erfahrungen dazu einsetzen, das Wachstum von Tableau in der DACH-Region weiter zu voranzutreiben.“

“Lars hat die Fähigkeiten und Erfahrung uns zu helfen, Tableau als Marktführer für benutzerfreundliche und schnelle Business-Intelligence-Software in der DACH-Region zu positionieren.“ sagt Henrik Jörgensen, Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Tableau Software. „Seine fundierten Kenntnisse in Bezug auf die Zielgruppen, Markteilnehmer und Trends ermöglichen es uns, potentielle und bestehende Kunden noch zielgerichteter anzusprechen.“

Lesen Sie auch :