Microsoft: Nitschke leitet Windows Consumer

News

Markus Nitschke ist neuer Leiter des Geschäftsbereiches Windows Consumer bei Microsoft Deutschland und soll die Markteinführung von Windows 10 vorantreiben.

Markus Nitschke ist seit dem 1. Oktober 2014 Leiter Geschäftsbereich Windows Consumer bei Microsoft Deutschland. Nitschke ist seit insgesamt neun Jahren bei Microsoft. Nach Stationen in Redmond sowie in der Central and Eastern Europe (CEE) Division, wechselte er nun zur Microsoft Deutschland GmbH. In seiner Funktion verantwortet er das Windows Consumer-Segment und berichtet direkt an Oliver Gürtler, Leiter Geschäftsbereich Windows. Nitschke ist zukünftig vor allem für den Consumer Launch von Windows 10 zuständig.

„Mit Windows befinden wir uns aktuell auf einem spannenden Weg. Wir entwickeln mit Windows 10 eine neue Generation unseres Betriebssystems, das die Bedürfnisse der Anwender noch konsequenter in den Fokus stellt“, so Oliver Gürtler, Leiter Geschäftsbereich Windows Microsoft Deutschland. „Mit Markus Nitschke gewinnen wir einen erfahrenen Manager, der das Windows Consumer Geschäft bestens kennt und es versteht, komplexe Technologien jedermann verständlich zu machen. Damit sind wir zukünftig und insbesondere für die spannenden Aufgaben der nächsten Monate optimal aufgestellt.“
Markus Nitschke ist seit 2005 bei Microsoft, wo er als Director Brand Strategy für die Microsoft Corporation in Redmond seine Laufbahn begann. Seine Erfahrungen mit dem Consumer Geschäft sammelte er ab 2008, wo er als Director of Product Marketing Windows Consumer die Markteinführung von Windows 7 und Windows 8 strategisch im Bereich Produktmarketing verantwortete, Vor seiner Zeit bei Microsoft war Nitschke Marketing-Leiter bei Attachmate.

Lesen Sie auch :