Neotys: Mayer wird Geschäftsführer

News

Gregor Mayer ist neuer Territory Manager DACH beim französischen Software-Unternehmen Neotys.

Gregor Mayer leitet das DACH-Geschäft bei Neotys und soll den Channel weiterentwickeln. Dabei setzt er auf profilierte Technologie- und Servicepartner mit lokaler Verankerung und großer Kundennähe.

Gregor Mayer ist diplomierte Ingenieur (TU München) für Vermessungswesen (Geodäsie) im Bereich CAD- und Konstruktionssoftware. Seine weitere Laufbahn führte ihn u.a. als Niederlassungsleiter zur Nemetschek AG und weiteren renommierten IT-Unternehmen, darunter Xerox Corporation und Allied Telesis. In den vergangenen Jahren verlagerte sich sein Aufgabenschwerpunkt auf das Gebiet Softwareentwicklung, Qualitäts- und Testmanagement, sodass Gregor Mayer mit dem Markt- und Kundenumfeld von Neotys bereits bestens vertraut ist
.
Zuletzt war Gregor Mayer bei der Sogeti Deutschland GmbH als Senior Sales Manager tätig, bevor er zum 3. Quartal 2014 seine neue Position als Territory Manager DACH bei Neotys angetreten hat.

Gregor Mayer, Territory Manager DACH bei Neotys, erklärt: „NeoLoad gilt unter Experten als eine technologisch besonders innovative Lösung. Jetzt gilt es, das entsprechend große Marktpotenzial mit Themen wie Mobile-, Cloud-, Real Device- und Agile-Testing zu nutzen. Attraktive Lizenzmodelle und die vielen Business Cases der letzten Jahre geben uns alle Chancen, Softwareentwickler, Tester, Qualitätsverantwortliche und IT-Leiter zu überzeugen. Zeitgleich mit meiner Berufung hat Neotys das noch einmal stark erweiterte Release NeoLoad 5.0 veröffentlicht. Das gibt gleich zum Start viel Rückenwind und stellt mein Engagement bei Neotys unter vielversprechende Vorzeichen.“