Symantec erweitert Partnerprogramm

NewsRetail

Symantec will sein Partnerprogramm attraktiver mit neuen Zertifizierungsstufen sowie besseren Verdienstmöglichkeiten für den Handel.

Symantec will die Reseller enger an sich binden mit einem neu gestalteten Partnerprogramm. Zwölf neue Zertifizierungsmöglichkeiten, die sogenannten Symantec Solution Competencies, ermöglichen es den Partnern, ihr Know-How in einem bestimmten Bereich oder über Lösungen hinweg auszubauen. Auch soll das Partnerprogramm für die Reseller profitabler werden. So können Partner über das „Symantec Opportunity Registration Program“ ihr Einkommenspotenzial um bis zu 20 Prozent steigern. Neu ist auch das Customer Satisfaction Tool, das im Oktober eingeführt werden soll. Dann sollen auch die Development Funds aufgestockt werden.

Mit dem „Growth Accelerator Rebate“ können Partner, die in den Erwerb neuer Kompetenzen investieren und neue Umsatzziele erreichen, Boni von bis zu acht Prozent erhalten. Partnern mit einer oder mehreren Zertifizierungen wird über das „Renewals Performance Incentive“ bis zu zwei Prozent Rabatt bei entsprechender Leistung gegeben. Zudem können Zuschüsse von fünf Prozent aus einem Entwicklungsfonds bezogen werden, welcher sonst nur Mitgliedern des Platinum-Programms zugänglich ist.

Abgesehen von den finanziellen Vorteilen hilft Symantec seinen Partnern, ihre Geschäfte anzukurbeln, indem ihnen Vorteile in Verkauf, Marketing und Technik geboten werden – zum Beispiel erhalten sie Zugang zu detaillierten Marktanalysen.

Lesen Sie auch :