Azlan kooperiert mit DataCore

NewsProdukte

TD Azlan schließt einen Cloud Service Provider Vertrag mit DataCore und erweitert damit sein Virtualisierungsangebot.

Value Add Distributor Azlan hat mit DataCore einen Cloud Service Provider (CSP)-Vertrag vereinbart und ergänzt damit die Lösungen von VMware für Servervirtualisierung und virtuellen Security BackUp von Veeam. DataCore differenziert sich von den Wettbewerbern im Storage-Bereich mit einer hardwareunabhängigen Storagevirtualisierung, die einen automatischen FailOver und FailBack mit sich bringt. DataCore bietet Auto-Tiering, Hochverfügbarkeit und Continuous Data Protection sowie High-Speed-Caching.

Einzige Voraussetzung für einen DataCore Cloud Service Provider-Status ist eine gültige DCIE (DataCore Certified Implementation Engineer) Zertifizierung. TD Azlan bietet die notwendigen DCIE-Zertifizierungsschulungen für den Verkauf der SANsymphony V Blue und Green Bundles an.

Lesen Sie auch :