Cyber-Ark gründet deutsche GmbH

News

Sicherheitssoftware-Anbieter Cyber-Ark wertet seine Präsenz in Deutschland durch die Gründung  einer eigenen GmbH in Heilbronn auf.

Cyber-Ark ist bereits seit 2008 mit einem Standort in Deutschland vertreten und betreut von hier aus mit derzeit zwölf Mitarbeitern, darunter Sales-Managern, Marketing und Account Executives sowie technischen Presales-Spezialisten, die DACH-Länder. Die neu gegründete Cyber-Ark Software (DACH) GmbH hat ihren Sitz in Heilbronn. Geschäftsauftrag des Unternehmens ist der Vertrieb von Sicherheitssoftware-Produkten und damit im Zusammenhang stehenden Dienstleistungen.

Bei der Vermarktung seiner Lösungen setzt Cyber-Ark uneingeschränkt auf den indirekten Vertrieb über den Fachhandel beziehungsweise Systemintegratoren.  Die Cyber-Ark-Gesellschafter haben zwei Geschäftsführer bestellt: Nick Baglin, Vice President EMEA Sales bei Cyber-Ark, und Joshua Siegel, CFO von Cyber-Ark.

 

Lesen Sie auch :