Exclusive startet Business-Development-Programm

NewsRetail

Exclusive Networks Group bringt das  Incentive- und Business-Development-Systems “Drive” jetzt auch nach Deutschland.

Der Value Add Distributor Exclusive Networks bringt das in Großbritannien gestartete  Programm Incentive- und Business-Development-Systems “Drive”  nun in 14 europäischen Ländern und in mehreren Sprachen an den Start.

Beim Drive-Prämienprogramm können Reseller Punkte erwerben, indem sie Meetings mit Interessenten vereinbaren, Veranstaltungen durchführen oder an Fortbildungsmaßnahmen teilnehmen. Diese Aktivitäten müssen von Exclusive Networks oder dem Hersteller bestätigt werden. Die Punkte können im “Drive-Prämien-Shop” gegen Prämien eingetauscht oder aber auf die Exclusive Networks VISA Cash Card übertragen werden. Jeder Punkt wird auch dem Reseller-Unternehmen gutgeschrieben, das diese dann gegen Marketing-Leistungen oder Ausbildung seitens Exclusive Networks etc. eintauschen kann.

“Das Drive-Prämienprogramm hat sich in der kurzen Zeit bereits als beliebter Anreiz für unsere Fachhandelskunden und deren Mitarbeiter etabliert. Es ist einfach zu verwalten und wir bieten eine fantastische Auswahl an Incentives”, begründet Barrie Desmond, Director of Marketing & Global Accounts bei der Exclusive Networks Group. Im Gegensatz zu anderen Branchen-Incentive-Programmen profitiert bei Drive sowohl die Firma von den “Unternehmens-Bonuspunkten”, die sie für Marketingleistungen, Schulungen einlösen können. Einzelpersonen können sich über die Teilnahme an Ferrari-Racing-Days, Flugstunden oder über einen romantischen Kurztrip freuen.

Das Programm enthält eine Partnerschaft mit VISA: Die Teilnehmer können die VISA-Card im Drive-Shop erwerben und erhalten ihre Bonuspunkte dann auf einer virtuellen “Exclusive Networks VISA Cash Card” gutgeschrieben, die sie flexibel einlösen können.

Lesen Sie auch :