ADDISON benennt sich in „Wolters Kluwer“ um

News

Die ADDISON Software und Service GmbH wird ab sofort umbenannt in „Wolters Kluwer Software und Service GmbH“.

Mit dem neuen Namen „Wolters Kluwer Software und Service GmbH“ wird die Zugehörigkeit zum internationalen Wissens- und Informationsdienstleister Wolters Kluwer unterstrichen, der eine weltweit führende Position im Softwaremarkt für Steuern und Rechnungswesen einnimmt. Das Softwareprodukt wird weiterhin und dauerhaft den Namen ADDISON tragen.

ADDISON bietet Lösungen sowohl für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer als auch für das Finanz-, Rechnungs-, Personalwesen und Controlling mittelständischer Unternehmen. Über 20.000 Kunden, darunter 6.000 Steuerberatungskanzleien, arbeiten heute mit den ADDISON-Softwarelösungen. Das ADDISON-Portfolio umfasst zunehmend auch Cloud- und SaaS-Angebote.

Seit 2008 gehört ADDISON“ zur Wolters-Kluwer-Gruppe als Teil des Bereichs „Tax & Accounting“ und ist heute eine wichtige Säule im Kerngeschäft des Unternehmens. Wolters Kluwer nimmt weltweit im Bereich der Steuerberater- und Rechnungswesensoftware mit einem Umsatz von rund einer Milliarde Euro eine markführende Position ein. Alleine in Europa arbeiten heute schon ca. 60.000 Steuerberatungskanzleien und über 100.000 mittelständische Unternehmen mit Softwarelösungen von Wolters Kluwer. Weltweit beschäftigt Wolters Kluwer rund 19.000 Mitarbeiter.

„Während in Deutschland die Marke ADDISON für Innovationskraft und Kundenorientierung steht, verkörpert Wolters Kluwer die Sicherheit und Beständigkeit eines Weltmarktführers. Diese Werte werden wir zukünftig noch stärker verbinden und deutlicher kommunizieren. Daher haben wir uns entschlossen, die Gesellschaft umzubenennen. Wir stärken die Produktmarke ADDISON durch die weltweite Marktbedeutung der Unternehmensgruppe“, sagt Ralf Gärtner, Managing Director Tax & Accounting bei Wolters Kluwer Deutschland.

Die Unternehmensstruktur und -organisation bleibt unverändert; es wechseln nur die Firmennamen: Die „ADDISON Software und Service GmbH“ wird zur „Wolters Kluwer Software und Service GmbH“ mit dem Zusatz „ADDISON Zentrale“. Die ADDISON-Vertriebszentren, welche bisher unter der Bezeichnung „ADDISON Service und Vertriebs GmbH“ geführt wurden, firmieren künftig als „Wolters Kluwer Service und Vertriebs GmbH“ mit dem Zusatz „ADDISON Niederlassung“.

 

Lesen Sie auch :