Scansource am Nürburgring

Strategie

Die ScanSource Europe Partner-Tour 2012 kommt am 13. November zum Nürburgring nach Deutschland.

Die ScanSource Europe Partner-Tour 2012 am 13. November am Nürburgring führt Anbieter aus dem Kommunikations- und Barcodebereich gleichzeitig an einem Ort zusammen. Die Partner-Tour wird in diesem Jahr zum fünften Mal veranstaltet und gewinnt bei Händlern und Anbietern gleichermaßen immer mehr an Beliebtheit. 2011 hat ScanSource Veranstaltungen an acht Standorten durchgeführt und konnte insgesamt 1500 Besucher aus ganz Europa begrüßen. Allein für die deutsche Veranstaltung 2012 werden 200 Teilnehmer erwartet.

Auch dieses Jahr werden die neuesten Produkte und Lösungen von ISVs in einem Ausstellungsbereich vorgeführt und Teilnehmern die Möglichkeit gegeben, sich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. In getrennten Konferenzen für den Kommunikations- und Barcodebereich geht es um neueste
Branchentrends und technologische Entwicklungen. Als zusätzlichen Bonus haben Teilnehmer die Möglichkeit, am Morgen des 14. Novembers die berühmte Nordschleife hautnah zu erleben.

„Die Partner-Tour erlaubt es unseren Partnern, Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und neueste Geschäftstrends zu besprechen – in einer Umgebung, die für die Intensivierung von Kontakten förderlich ist“, so Marianne Nickenig, Executive Director, Sales & BDMs für Kontinentaleuropa, ScanSource Communications Europe. „Partnerschaften sind die Grundlage unserer Arbeit als Distributor. Wenn wir Partnerschaften schließen, um den Vertriebskanal so reibungslos wie möglich zu machen, geben wir Händlern damit die Möglichkeit, sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren. Auf dieser Veranstaltung haben wir alle die Möglichkeit, über neueste Initiativen zu sprechen und voneinander zu lernen, um damit die Geschäftstätigkeiten für alle zu vereinfachen.“ Zu den ausstellenden Herstellern gehören Avaya, Honeywell, Intermec, Motorola und Polycom.

Lesen Sie auch :