Intershop startet neue Partnerstrategie

NewsRetail

Der Jenaer E-Commerce Spezialist Intershop stellt seine neue Partnerstrategie auf dem Partnerevent in Frankfurt vor. Es sollen neue Maßstäbe gesetzt werden.

Die internationalen Partnertage in Frankfurt sind Ausdruck der neuen Intershop-Vertriebs- und Marketingstrategie. Jochen Moll, CEO von Intershop, unterstreicht die Bedeutung des Partnergeschäfts: „Wir betrachten Partnerschaften als die Zukunft unseres Unternehmens. Ein umfangreiches Netzwerk spezialisierter Partner ist für unsere Kunden die beste Wahl, wenn sie geeignete Lösungen für ihre individuellen Geschäftsmodelle suchen. Gleichzeitig profitieren sowohl Intershop als auch unsere Partner von der Chance, sich mit erweitertem Know-how und zusätzlicher Vertriebsstärke weitere Geschäftsfelder zu erschließen. Unser Ziel ist es, so neue Maßstäbe in der Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen zu setzen.”

Vor diesem Hintergrund stehen Präsentationen der neuen Programme für Technologie- und Implementierungspartner, die Produkt-Roadmap sowie die Auszeichnung des besten Early Adopter-Projekts im Fokus der Agenda. Markus Böhm, Head of Unit beim langjährigen deutschen Partner dmc, spricht über seine Erfahrungen mit der Implementierung der neuen Intershop E-Commerce-Plattform Intershop 7. Julian Thomas, CTO von Pottermore, berichtet über den erfolgreichen Einsatz der Intershop-Software in der digitalen Welt für Harry Potter-Fans.

Lesen Sie auch :