Motorola Solutions setzt auf DMR

NewsStrategie

Motorola Solutions hat auf der Radio Channel Power Roadshow 2012 in Köln seine neuen Funklösungen und seine Marktstrategie für den Digitalfunk (Digital Mobile Radio, DMR) vorgestellt.

Unter dem Motto „Innovate Mobilize Connect“ präsentierte Motorola Solutions auf der Radio Channel Power Roadshow 2012 in Köln seine MOTOTRBO-Lösungen wie die neue DP4000- und DP2000-Serie von Handsprechfunkgeräten sowie MTP3000-TETRA-Digitalfunkgeräte mit hoher Empfängerempfindlichkeit.

Mit Capacity Plus und Linked Capacity Plus demonstrierte Motorola außerdem eine auf DMR basierende Bündelfunklösung, welche es Nutzern ermöglicht, eine größere Anzahl an Funkgeräten mit ihrem Betriebsfunknetz zu betreiben.

Zwölf Application-Partner zeigten ihre Lösungen rund um das Thema DMR, wie zum Beispiel Leitstellen- und Dispatcherlösungen, Einzelarbeitsplatz-Absicherungssysteme sowie Telemetrie-Technologie.

Zahlreiche Motorola Channel-Partner nutzten die Gelegenheit, um an den Live-Demonstrationen der Digitalfunkgeräte teilzunehmen und sich über die Wachstumsmöglichkeiten in den gemeinsamen Kernmärkten zu informieren.

Jörg Baumbach, Director of Sales, Radio Channel Business Central & Southern Europe, Motorola Solutions

Jörg Baumbach, Director of Sales, Radio Channel Business Central & Southern Europe, Motorola Solutions, kommentiert: „Wir freuen uns darüber, dass unsere diesjährige Channel Power Roadshow sehr gut besucht war und erneut eine gute Plattform für den intensiven Austausch der Teilnehmer geboten hat. Besonders interessiert zeigten sich unsere Partner an unseren neuen DMR-Lösungen.“

Lesen Sie auch :