Doctor Web doktert am Partnerprogramm herum

News

Der Hersteller von Anti-Virus-Lösungen und Anti-Spamprogrammen erweitert sein Channelprogramm für Partner in der DACH-Region. Die neue Partnerinitiative richtet sich vor allem an kleinere und mittlere Serviceanbieter, die ihr Dienstleistungsangebot auf- und ausbauen wollen.

Zu den Leistungen von Doctor Web zählen kostenlose Verkaufs- und Techniktrainings sowie die unmittelbare Bereitstellung freier Testlizenzen. Ein Mehrwert für Computernotdienste sind darüber hinaus die bewährten Notfall-Programme wie Dr.Web CureIT, die befallene Rechner von Malware befreien, auch wenn fremde Antivirensoftware installiert ist.

»Wir haben unseren Partnerbereich komplett überarbeitet und ausgeweitet«, sagt Pierre Curien, Geschäftsführer bei Doctor Web Deutschland. »Schon jetzt bietet Doctor Web zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Anbietern, wie Demo-Lizenzen per Klick und ohne Wartezeit. Nun konzentrieren wir uns auf kleinere Händler und wollen auch den Computernotdiensten zu mehr Erfolg verhelfen, zum Beispiel mit unseren kostenlosen Vertriebstrainings.«

Partner von Doctor Web erhalten laut Hersteller alles, was sie für einen schnellen und unkomplizierten Start benötigen. So können Händler mit dem Dr.Web Keygenerator neue Dr. Web Antivirus-Lizenzen vor Ort beim Kunden erstellen und die Software direkt im Anschluss und ohne lange Lieferzeiten installieren. Auch die Wartungsverlängerungen können bequem über den Keygenerator verfolgt werden. Der Zugriff auf Lizenzen wird von Anfang an sichergestellt, auch kostenfreie Not for Resale (NFR)-Lizenzen für Demonstrationen beim Kunden stehen unbegrenzt zur Verfügung. Darüber hinaus können Händler kostenfrei und mit wenigen Klicks einen eigenen Doctor Web-Online Shop in ihre Homepage integrieren. Im Gegenzug wird das Unternehmen als Partner auf der Homepage von Doctor Web gelistet.

Das Trainingsangebot für Doctor Web-Partner enthält kostenfreie Weiterbildungen sowohl für den Verkauf als auch zum technischen Hintergrund der Programme. So erfahren die Partner alles über die Software zur Desinfizierung befallener Rechner und Systeme, wie Dr.Web CureIT, Dr.Web CureNet und die Dr.Web LiveCD. Die Programme wurden für den Notfall entwickelt und können sogar bei Endkunden eingesetzt werden, die bereits ein fremdes Antivirenprogramm auf ihrem PC installiert haben. Nicht zuletzt ist das Partnerprogramm aufgrund seiner attraktiven Marge für die Händler interessant, wie betont wird.