Wireless Promotion von Netgear

Strategie

Ab sofort erhalten Fachhändler, Value Added Reseller (VARs) und Systemhäuser beim Kauf ausgewählter Access Point-Pakete die neuen Netgear ProSafe Wireless Management Lösungen kostenfrei dazu.

Die Wireless Promotion läuft bis zum 24. September 2010 in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei autorisierten Netgear Distributoren. Netgear integriert in die Wireless Promotion vier attraktive Pakete:

– Zwei 802.11g Access Points mit Power-over-Ethernet (PoE) WG103 und kostenlos dazu: die ProSafe 5-AP Wireless Management Software WMS105. HEK: 200 Euro, exkl. MwSt.

– Zwei Wireless-N Dualband Access Points mit PoE WNDAP350 und ebenfalls kostenfrei die WMS105. HEK: 494 Euro, exkl. MwSt.

– Zwei Wireless-N Access Points mit PoE und erweiterten Sicherheitsfunktionen WNAP210 und wieder gratis: die WMS105. HEK: 246 Euro, exkl. MwSt.

– Sechs Wireless-N Dualband Access Points mit PoE WNDAP350 sowie das ProSafe 16-AP Wireless Management System WMS5316 umsonst. HEK: 1.479 Euro, exkl. MwSt.

»Neben den bestehenden attraktiven Aktionen bieten wir unseren Resellern nun ein weiteres reizvolles Angebot«, sagt Martin Hummel, Sales Director VAR von Netgear. »Die Pakete sind so zusammengestellt, dass sich jedes Unternehmen über äußerst günstige Konditionen freuen darf. Dazu gibt es dann hohe Performance, optimale Netzabdeckung, umfassende Sicherheit und effiziente Administration!«

Gleich von drei weiteren attraktiven Aktionen können Klein- und mittelständische Unternehmen im 3. Quartal 2010 von Netgear profitieren. Händler können beim Kauf des ReadyNAS Rackmount-Flaggschiffs mit zwölf Festplatteneinschüben (ReadyNAS 4200 und ReadyNAS 3200) ein Apple iPad geschenkt bekommen. Weitere Verkaufsangebote bestehen für ausgewählte Smart Switches – beim Kauf von zwei Switches bekommen Wiederverkäufer einen dritten Switch kostenfrei. Außerdem können sich Reseller beim Erwerb von 4-Bay Rackmount- und Desktop-Speicherlösung der ReadyNAS-Familie einen Einkaufsvorteil von bis zu 20 Prozent sichern. Der Zeitraum für die drei Aktionen läuft noch bis zum 24. September 2010 in Deutschland, Österreich und der Schweiz.