Avaya ernennt neuen Geschäftsführer

News

Der 46-Jährige Markus Ernesti soll ab sofort den Vertrieb für den Bereich Mittelstandskunden verantworten. Schwerpunkt seiner Aufgaben ist die Weiterentwicklung der Vertriebsstrategie des Unternehmens, für die er sowohl die operative als auch die strategische Verantwortung übernimmt.

Markus Ernesti kommt von der Siemens Enterprise Communications zu Avaya. Dort war er zuletzt als Vice President Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA) für den gesamten indirekten Vertrieb sowie die Weiterentwicklung und Umsetzung der Vertriebsstrategie verantwortlich. Weitere Stationen seiner beruflichen Karriere führten Ernesti zu Maxdata, Fujitsu Siemens Computers und Compaq beziehungsweise Digital Equipment, wo er unterschiedliche Führungspositionen im Vertrieb und Marketing inne hatte.

Andreas von Meyer zu Knonow, Geschäftsführer und Leiter des Geschäftsbereichs Miete und Managed Services für Mittelstandskunden bei Avaya hat große Pläne: »Mit Markus Ernesti konnten wir eine sehr erfolgreiche und national wie international anerkannte Führungskraft für das Avaya-Führungsteam gewinnen. Mit seiner Expertise und seinem tiefgreifenden Know-how im Vertrieb und Marketing bei führenden Unternehmen der Informations- und Telekommunikationsindustrie wird er Avaya dabei unterstützen, die Marktposition in Deutschland weiter auszubauen. Er wird die strategische Weiterentwicklung von Avaya sowie die operative Optimierung der eingeleiteten Vertriebsstrategie vorantreiben.«