DISTREE XXL: Actebis ist DACH Distributions-Champion 2010

News

Im Rahmen der dreitägigen DISTREE XXL Channel Conference 2010 in Monaco wurde die Actebis-Gruppe zum zweiten Mal in Folge zum »DACH Distributor of the year« gewählt. Actebis setzt mit dem erneut errungenen Champion-Titel auf europäischer Ebene eine Reihe nationaler Auszeichnungen fort.

Der aktuellen Wahl lag das Votum von rund 700 Führungskräften aus der EMEA-Region zugrunde. Das abschließende Live-Voting der aus rund 100 Channel-Repräsentanten gebildeten Jury entschieden die Soester dann für sich. Ausschlaggebend für den Erfolg in Monaco waren Spitzenbeurteilungen in den Bereichen Logistik, Reseller-Engagement, Channel-Bedeutung, Finanzierung und Kreditmanagement. Beachtung fand auch die Platzierung der nordeuropäischen Actebis-Gesellschaften, die in der Kategorie »Northern Europe Distributor of the Year« den Sieg nur knapp verfehlten und sich über den zweiten Platz freuen konnten. Actebis Frankreich wurde zudem unter die Top-Five im Bereich »Southern Europe Distributor of the Year« gewählt.

Die seit 2003 jährlich stattfindende DISTREE XXL Channel Conference bringt führende Technologie-Distributoren und Handelspartner aus über 80 Ländern zusammen. Die im Rahmen der Konferenz stattfindende Abendveranstaltung »EMEA Channel Academy: 2010 Awards« setzt mit den Live-Entscheidungen über die aktuellen EMEA-Awards ein besonderes Highlight.

Sven Daum, Manager Business Development bei Actebis Peacock (links)
und Julian Dent, Chairman at VIA Technologies (rechts) bei der DISTREE XXL in Monaco

Lesen Sie auch :