Citrix mit neuem Country Manager Deutschland

NewsStrategie

Der Netzwerk-Spezialist ernennt mit Carsten Böckelmann einen in der Branche vielgereisten Fachmann zum Vertriebs-Chef.

In seiner neuen Position verantwortet Böckelmann den Vertrieb im Partner- und Großkundengeschäft sowie in den Bereichen des öffentlichen Sektors, der Systemintegration und des Mittelstands. Er berichtet direkt an Jens Lübben. Böckelmann hat über 20 Jahre Führungserfahrung im Vertrieb und ist seit über zehn Jahren in der IT-Branche tätig. Böckelmann verfügt über ein breites technisches Hintergrundwissen, wie sein Arbeitgeber betont und kennt den deutschen Virtualisierungsmarkt detailliert. »Die Ernennung von Carsten Böckelman zum Country Manager für Deutschland vereint zwei wichtige Aspekte: Er verfügt über langjährige Erfahrung sowohl im Vertrieb als auch auf dem Gebiet der Virtualisierung«, erklärt Geschäftsführer Jens Lübben. »Wir freuen uns auf kontinuierlichen Erfolg, da er seine bewiesenen Stärken nun deutschlandweit für uns einbringen kann.«

Vor seinem Eintritt bei Citrix im Jahr 2008 war Böckelmann vier Jahre als Channel Manager VARs und Distribution bei VMware tätig. Von 2002 bis 2004 war er für die strategischen Partnerschaften und System-Integratoren bei der webwasher AG verantwortlich. Zuvor war er Head of Sales and Business Development bei der ComputerLinks AG. Böckelmann hält ein Diplom als Manufacturing Manager des Technischen College of Production Pirmasens. »Ich freue mich auf die Herausforderung, unsere Vertriebsaktivitäten und Neukundengewinnung in ganz Deutschland weiter auszubauen. Ein weiteres Ziel wird auch der Ausbau der strategischen Partnerschaft mit Microsoft sein«, erklärt Böckelmann. »Im Hinblick auf den stark wachsenden Virtualisierungsmarkt bedeutet das, dass wir uns als ergänzender Partner von Microsoft verstehen und damit einen entscheidenden Mehrwert für unsere gemeinsamen Kunden bieten werden.«

Carsten Böckelmann, neuer Country Manager Deutschland bei Citrix

Im Zuge der Ernennung von Carsten Böckelmann zum Country Manager Deutschland wurde auch Ralf Kliemann befördert: Er verantwortet als Director Mid Market Sales nun den Vertrieb für den deutschen Mittelstand bei Citrix und damit neben dem Großkundenvertrieb und der Line of Business Government den dritten und neuesten Vertriebszweig des Unternehmens. Seine Laufbahn bei Citrix begann Kliemann 2004 als Regional Manger Central Europe. In dieser Position trieb er den Aufbau des Citrix Online-SaaS-Geschäfts in der Region voran.

Lesen Sie auch :