Vobis’ neuer Online-Shop

News

Die Vobis GmbH hat am 1. Dezember 2009 ihren neu konzipierten Online-Shop eröffnet. Die Stärken des Online-Shops in Kombination mit dem Fachhandel bringen Synergien. Franchisenehmer und Online-Käufer sollen profitieren.

Vobis stellt die Online-Plattform zur Verfügung und pflegt das System zentral. Die über den Online-Shop getätigten Bestellungen werden demjenigen Franchisenehmer vermittelt, der die Region des jeweiligen Kunden bedient und die Ware vorrätig hat. Dabei kann der Kunde wählen, ob er seinen Online-Einkauf zugeschickt haben oder in der nächsten Vobis Filiale abholen möchte. Dadurch gelingen der Vobis GmbH und ihren Franchisepartnern die Verknüpfung zwischen Retail und Etail, der stationären und der virtuellen Handelswelt. Eine Kombination, die dem Kunden mehr Komfort bietet, so Vobis. Denn insbesondere im Servicefall hat er einen persönlichen Ansprechpartner: den fachkundigen Vobis Franchisenehmer, der durch zusätzliche Umsätze ebenfalls gewinnt.

Zudem verspricht der neu gestaltete Vobis Online-Shop seinen Kunden eine höhere Nutzerfreundlichkeit und bessere Datenqualität. Der Käufer soll zukünftig mit weniger Klicks zu seinem gewünschten Produkt kommen. Beim Zielprodukt erhält er detaillierte Produktinformationen und Bewertungen anderer Käufer, die ihm die Kaufentscheidung erleichtern. Für die notwendige Aktualität ist gesorgt: das System bringt die vorhandenen Daten mehrmals täglich auf den neusten Stand. Funktionalitäten wie Produktsuche, Produktvergleiche, Verfügbarkeitsanzeige, der neue Wunsch- und Merkzettel sowie Preisalarm per E-Mail sind im neuen Vobis Online-Shop selbstverständlich. Der Start beginnt mit einer Sonderaktion für versandkostenfreie Einkäufe ab 30 Euro.

Eine zusätzliche Möglichkeit für die Franchisenehmer bietet die Selbstdarstellung dieser Fachhändler im neuen Online-Shop. Jede Franchise-Filiale kann sich umfassend mit ihrem Leistungsangebot darstellen: CI und Layout sind standardmäßig vorgegeben. Der Franchisenehmer kann beliebige Inhalte individuell gestalten. Und die Franchisenehmer können zusätzliche Chancen ergreifen: vor Ort beraten, Zusatzdienstleistungen anbieten und Reklamationen kundenorientiert behandeln. Das unterstützt die Philosophie der Vobis und ihrer Franchisenehmer: als Fachhändler mit vielen Dienstleistungen dem Kunden und seinen Wünschen ganz nah zu sein.

Der neue Online-Shop ist eine Eigenentwicklung, basierend auf der Open-Source-Lösung OXID. »Wir haben uns mit vielen Franchisenehmern unterhalten, was wir anders und besser machen können. Und wir haben unsere eigenen Erfahrungen der letzten Jahre ausgewertet. Daraus haben wir jetzt einen ganz neuen Online-Shop geschaffen, der für alle Beteiligten mehr Vorteile bringt. Die Franchisenehmer waren vorher schon von der Kombination aus stationärem und virtuellem Handel überzeugt. Sie wissen, welche zusätzlichen Umsatzpotenziale darin stecken. Das werden wir mit der neuen Shop-Plattform noch ausbauen«, erklärt Siegfried Raisin, Geschäftsführer der Vobis GmbH.