Wick Hill schult für Kaspersky

NewsStrategie

Teilnehmer, die sich für Kaspersky-Trainings interessieren, profitieren seit August von reduzierten Teilnahmegebühren.

Wick Hill bietet sowohl im eigenen Schulungszentrum als auch bei Projekttrainings vor Ort verschiedene zertifizierte und flexible Schulungsangebote. Auch während der Sommerpause und im Frühherbst können bei Wick Hill verschiedene Veranstaltungen der Hersteller WatchGuard, Fortinet und Kaspersky besucht werden.

Die Mehrzahl der Schulungsangebote wendet sich vorwiegend an Netzwerkadministratoren sowie Netzwerktechniker. Hierbei besteht die Möglichkeit, Produktdetails genau kennenzulernen, um die Zertifizierungsanforderungen der einzelnen Hersteller zu erfüllen und dem Kunden echten Mehrwert zu liefern.

Speziell Interessenten, die an zweitägigen Kaspersky-Trainings teilnehmen möchten, profitieren neuerdings von verbilligten Schulungsangeboten des Value Added Distributors. »Seit August sind wir in der Lage unseren bisherigen Preis von 699 Euro auf 499 Euro, inklusive einer Hotelübernachtung in Hamburg, zu senken«, freut sich Helge Scherff, Vertriebsleiter bei Wick Hill. »Damit tragen wir unserer bereits siebenjährigen und erfolgreichen Partnerschaft mit Kaspersky Rechnung und freuen uns auf die Teilnehmer, die von unserem Angebot profitieren möchten.« Neben der Installation und Integration der Kaspersky »Open Space Security« lernen die Teilnehmer auch erste Features der Kaspersky 8.0-Version kennen.

»Im Rahmen der Seminare lernen die Anwender alles Wissenswerte über Management und Reporting der erworbenen Lösungen«, erklärt Scherff. »Um einen größtmöglichen Lernerfolg zu gewährleisten, stellt Wick Hill ein ausgefeiltes Komplettpaket zur Verfügung, das sich vom Schulungsmaterial über modernste technische Ausstattung bis hin zum Trainer erstreckt.« Da die meisten Kursunterlagen auf Englisch abgefasst sind, sollten gewisse Sprachkenntnisse der Teilnehmer vorhanden sein.

Teilnehmer, die einen Zertifizierungstest ablegen, profitieren nicht nur von detailliertem technischem Know-how, sondern auch von einem erweiterten Partnerstatus bei Wick Hill. “

»Wir bieten unseren zertifizierten Kunden einerseits umfangreiches Wissen sowie zusätzliche Verkaufsargumente zu Produkten, andererseits erhalten sie auch höhere Rabatte«, so Scherff.

Die unterschiedlichen Zertifizierungstests finden in deutscher Sprache statt. Flankierend zu seinen Schulungsangeboten offeriert der Value Added Distributor auch herstellerbezogene Workshops zum »richtigen Verkaufen«. In Kombination mit Produktschulungen soll Resellern so echter Mehrwert garantiert werden. Zudem besteht auch die Möglichkeit zur Teilnahme an unterschiedlichen Webinaren. Eine aktuelle Übersicht dazu findet sich auch unter www.wickhill.de/training/webinare.php

Aktuelle Schulungstermine:

18. bis 19. August – Fortinet-Training
Integration von FortiGate UTM Security Appliances in bereits existierende Firmenumgebungen

19. bis 20. August – Kaspersky-Training
Installation und Integration der Kaspersky “Open Space Security”, (AdminKit, Workstation & File Server)
31. August bis 2. September – Fortinet-Training
Integration von FortiGate UTM Security Appliances in bereits existierende Firmenumgebungen

7. bis 9. September – WatchGuard-Training
Installation und Integration einer WatchGuard Firewall in WAN/LAN-Umgebungen
24. bis 25. September – Kaspersky-Training
Installation und Integration der Kaspersky “Open Space Security”, (AdminKit, Workstation & File Server)

5. bis 7. Oktober – WatchGuard-Training
Installation und Integration einer WatchGuard Firewall in WAN/LAN-Umgebungen
8. bis 9. Oktober – Kaspersky-Training
Installation und Integration der Kaspersky “Open Space Security”, (AdminKit, Workstation & File Server)

19 bis 20. Oktober – Fortinet-Training
Integration von FortiGate UTM Security Appliances in bereits existierende Firmenumgebungen

29. bis 30. Oktober – Kaspersky-Training
Installation und Integration der Kaspersky “Open Space Security”, (AdminKit, Workstation & File Server)

2. bis 4. November – WatchGuard-Training
Installation und Integration einer WatchGuard Firewall in WAN/LAN-Umgebungen
16. bis 17. November – Fortinet-Training
Integration von FortiGate UTM Security Appliances in bereits existierende Firmenumgebungen

16. bis 17. November – Kaspersky-Training
Installation und Integration der Kaspersky “Open Space Security”, (AdminKit, Workstation & File Server)

23. bis 25. November – Fortinet-Training
Integration von FortiGate UTM Security Appliances in bereits existierende Firmenumgebungen

30. November bis 2. Dezember -WatchGuard-Training
Installation und Integration einer WatchGuard Firewall in WAN/LAN-Umgebungen

3. bis 4. Dezember – Kaspersky-Training
Installation und Integration der Kaspersky “Open Space Security”, (AdminKit, Workstation & File Server)

7. bis 8. Dezember – Fortinet-Training
Integration von FortiGate UTM Security Appliances in bereits existierende Firmenumgebungen

9. bis 11. Dezember – Fortinet Training
Integration von FortiGate UTM Security Appliances in bereits existierende Firmenumgebungen

Lesen Sie auch :