Lancom Roadshow in zwölf deutschen Städten

Strategie

Vom 23. September bis zum 20. November 2008 steht beim Aachener Netzwerkspezialisten wieder alles im Zeichen der LANupdate Roadshows.

Auf insgesamt zwölf Veranstaltungen in Deutschland will der Netzwerkspezialist auch diesmal wieder technisches und vertriebliches Wissen rund um die Themenbereiche Switches, WLAN-Outdoor sowie Fallbeispiele zum WLAN-Controller vermitteln. Die Teilnahme an den halbtägigen Veranstaltungen ist kostenlos. Eingeladen sind Endkunden, Fachhändler, Systemhäuser und Distributoren.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Lancom-Herbstroadshow stehen Produktneuheiten in den Bereichen Standortvernetzung, Indoor und Outdoor Wireless LAN und LAN Switches sowie neue Features des Lancom Betriebssystems LCOS. Die Event-Reihe beginnt am 23. September in Stuttgart und endet mit einer Veranstaltung am 20. November in Offenbach. Neu hinzugekommen ist Düsseldorf als Ausrichtungsort.

Wolfram Ohn, Leiter Support & Trainings bei Lancom, führt durch die Halbtagesveranstaltung. „Wir sind sehr stolz, dass LANupdate so erfolgreich ist. Der Zuspruch der Teilnehmer bei jedem einzelnen Event bestätigt unser Engagement. Dies bedeutet für uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind und auch im kommenden Jahr wieder vor Ort sein werden“, erklärt Ohn.

Tourdaten LANupdate Herbst 2008:

• 23.09.2008 Stuttgart (Empfingen)
• 24.09.2008 Kaiserslautern
• 25.09.2008 Köln
• 07.10.2008 Leipzig
• 08.10.2008 Berlin
• 09.10.2008 Hannover (Langenhagen)
• 04.11.2008 Hamburg
• 05.11.2008 Dortmund
• 06.11.2008 Düsseldorf
• 18.11.2008 München
• 19.11.2008 Nürnberg/Fürth
• 20.11.2008 Offenbach

Lesen Sie auch :