Ingram-Micro-Europachef Gerhard Schulz geht

KöpfeNews
Gerhard Schulz (Bild: ingram Micro)

Über die Gründe seines plötzlichen Ausscheidens wird viel diskutiert, Näheres will er allerdings erst in Kürze auf eine Pressekonfrenz bekanntgeben.

Top-Manager Gerhard Schulz verlässt den Distributor Ingram Micro. Als „Senior Vice President Central & East Europe“ führte er die europäische Zentrale und die deutsche Gesellschaft in ihren Vertriebsaktivitäten näher aneinander und reorganisierte europaweit einzelne Abteilungen im Sinne der europäischen Gesamteffektivität.

Ingram Mico

Zuvor war er jahrelang bereits bei Ingram Micro Deutschland Vertriebsleiter, verantwortete zudem die Distributionstätigkeiten in Osteuropa, der Türkei, China und dem Mittleren Osten. Schon seit 2000 arbeitete er in verschiedenen Management-Positionen bei dem Broadliner.

Im Okober 2013 war er zum Europachef berufen worden.

Ernesto Schmutter bleibt Deutschlandchef. Wer Schulz auf dem Europa-Chefsessel folgt, ist noch nicht bekannt.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen