Distributor sysob tritt IT-Sachverständigenverband bei

News
Johannes Haseneder (Bild: sysob)

Der Security-VAD tritt dem Netzwerk des BISG bei. Der „Bundesverband der IT-Sachverständigen und -Gutachter“ ergänzt damit seine Experten-Aufstellung auch im Vertriebs- und Supportbereich.

Die sysob IT Distribution GmbH & Co. KG aus Schorndorf will das Spezialisten-Netzwerk des BISG mit seinem Know-how-Pool erweitern und im Gegenzug auch auf Geschäftskontakte und Wissen des Verbands nutzen.

sysob-Logo (Logo: Sysob)

Da es sich bei sysob nicht um einen Produzenten, sondern einen Distributor handelt, bringt er in diesem Zuge auch die Kontakte zu Herstellern, Dienstleistern und Händlern ein. Insbesondere in den Bereichen IT-Security, WLAN, Serverbased Computing, Traffic Management, Cloud Computing, MSSP und Storage will das neue BISG-Mtglied seine Service- und Support-Leistungen sowie eine umfangreiche technische Unterstützung bei der Installation der Produkte vor Ort bieten.

Sysob erklärt, man könne nun die über Jahre gewachsene Zahl von Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz einbringen: „Mit diesem zahlenmäßig starken Netzwerk und dem Know-How, das darin steckt, ist die sysob IT-Distribution selbst ein wertvoller Partner für den BISG“.

Der VAD hofft auf „einen Austausch, von dem alle Beteiligten profitieren können“ und erklärt: „Es ist uns ein großes Anliegen, unser Netzwerk in den Bereichen IT-Sicherheit, Datenschutz, KRITIS und anderen artverwandten Themen qualitativ auszubauen. Als Distributor, der sowohl mit Integratoren und dem Handel, aber auch mit Herstellern und Verbänden spricht, können wir auch viel in das Netzwerk zurückgeben. Das dient allen Beteiligten, um auf teilweise sehr konkrete Fragen Antworten liefern zu können“, erklärt Johannes Haseneder, Vertriebsleiter bei sysob, die Vorteile der BISG-Mitgliedschaft.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen