Epicor kauft Dot Net IT

News

Epicor übernimmt mit Dot Net IT einen bisherigen Channel-Partner, der sich auf Cloud spezialisiert hat.

Epicor Software Corporation hat das britische Systemhaus Dot Net IT übernommen. Gemäß den Übernahmebedingungen wurden alle ausstehenden Anteile übernommen. Die Akquisition wird den Vertrieb, Service und das Support Team von Epicor global verstärken. Zudem werden Cloud-basierte Zusatzlösungen eingebracht, die das Portfolio für Enterprise Resource Planning (ERP) von Epicor erweitern.

„Dot Net IT war immer ein starker Epicor-Partner, der unsere Werte und unseren Fokus auf Kundenorientierung und Wachstum teilt“, sagt Sabby Gill, Executive Vice President von Epicor International. „Diese Übernahme bringt uns wertvolles Wissen und Erfahrung: Dot Net IT unterstützt weltweit zahlreiche Epicor-Kunden mit Implementierungen, Cloud-Migrationen und IT-Infrastruktur-Support. Zudem hat das Unternehmen eine ausgewiesene Erfolgsbilanz, schnell und effektiv Herausforderungen bei Kunden zu lösen und damit deren Geschäftsbetrieb reibungslos am Laufen zu halten.“

„Wir freuen uns über den Zusammenschluss mit Epicor und die Möglichkeit unsere Kompetenzen einzubringen, die wir als Alliance und Channel Partner in Vertrieb, Implementierung und Lösungsentwicklung für Epicor ERP verfeinert haben“, sagt Gary Parfrey, Geschäftsführer von Dot Net IT. „Unser Team hat insbesondere Experten für die Erweiterung von Epicor ERP-Funktionalitäten und das Design von Lösungen, die Kunden Zeit spart und ihr technologisches Investment maximiert, so dass sie sich auf Unternehmenswachstum fokussieren können.“