Atos übernimmt BEL-IT

News
Atos und Unify (Bild: ZDNet.de)

Atos kauft den Münchner Software-Entwickler BEL-IT.

Der Systemintegrator Atos hat zum 01.05.2016 die BEL-IT GmbH, einen auf elektronische Verwaltungsarbeit spezialisierte Anbieter mit Sitz in Grasbrunn bei München erworben. BEL-IT wird in das Geschäft von Atos Deutschland integriert und stärkt die Zusammenarbeit mit öffentlichen Auftraggebern.

Damit erweitert Atos Deutschland sein Angebotsspektrum für die elektronische Verwaltungsarbeit und elektronische Akte (eAkte) um zusätzliche Expertise, Services und Produkte. Dazu gehört der DMSExplorer: Damit werden Funktionen der eAkte auf Basis von Open Text DOMEA barrierefrei direkt in den Microsoft Windows Explorer integriert.

Außerdem ergänzt DATA2PDF das Portfolio von Atos: Diese Software-Lösung ermöglicht die Konvertierung komplexer Daten in ein strukturiertes PDF. Mit DATA2PDF können etwa komplette E-Mails inklusive Anhänge als PDF in DOMEA® abgelegt werden. Auch können komplette Verzeichnisstrukturen oder Vorgänge mit einer Vielzahl von Dokumenten in ein strukturiertes PDF umgewandelt werden.