News

TP-LINK stärkt Schweiz

tp-link-willi
0 0 Keine Kommentare

TP-Link baut den Vertrieb in der Schweiz weiter aus mit den neuen Distributoren Ecomedia und Oridis.

Der Netzwerkanbieter TP-LINK engagiert sich stärker im Schweizer Markt. Das Unternehmen erweitert sein Vertriebsnetz in der Schweiz und nimmt zwei neue Distributoren unter Vertrag: Ecomedia AG und Oridis AG, die beide zur Offix-Gruppe gehören. Ecomedia und Oridis vertreiben das komplette TP-LINK-Sortiment in der Schweiz. Dazu gehören WLAN-Router und -Repeater, Powerline Adapter sowie Lösungen für das Smart Home und für kleine und mittlere Unternehmen.

Mit den beiden neuen Distributoren verschafft sich der weltweit führende Anbieter von WLAN-Produkten einen direkten Zugang zu weiteren Vertriebskanälen in der Schweiz. Ecomedia und Oridis beliefern über 3000 Wiederverkäufer und gewährleisten eine dedizierte Betreuung der VAR (Value-Added Reseller) in der Schweiz. Um Business-Kunden kümmert sich ein spezialisierter Außendienst.

Stephan Iseli, Delegierter des Verwaltungsrates Offix Holding AG, erklärt: “Wir bieten unseren Fachhändlern und Retailern über 50.000 Artikel aus einer Hand. Durch unsere Partnerschaft mit TP-LINK steht unseren Kunden aus dem Channel nun auch die gesamte Produktpalette des Marktführers von Netzwerkprodukten zur Verfügung.”

Cornelia Willi, Sales Director Consumer Switzerland von TP-LINK, bekräftigt: “Auch in der Schweiz stehen für TP-LINK die Zeichen auf Wachstum. Mit leistungsfähigen Distributoren wie Ecomedia und Oridis wollen wir unsere Position in diesem Markt nachhaltig festigen und weiter ausbauen.”