Köpfe

ALSO mit neuer Geschäftsführung

also-rohbrecht
0 0 Keine Kommentare

ALSO Deutschland setzt mit Simone Blome und Sylke Rohbrecht als Geschäftsführerinnen neue Akzente.

Bei ALSO Deutschland verstärken Simone Blome und Sylke Rohbrecht die Geschäftsführung. Neben Reiner Schwitzki, Sprecher der Geschäftsführung und Christoph Dietz, Geschäftsführer Beteiligungen, bilden die zwei neuen Mitglieder das vierköpfige Geschäftsführer-Team der ALSO Deutschland GmbH. Seit dem 1. Januar 2016 ist Simone Blome Geschäftsführer Solutions und Sylke Rohbrecht Geschäftsführer Supply.

Stefan Klinglmair und Sasa Viro, die als Geschäftsführer diese Bereiche bis Ende 2015 verantworteten, scheiden aus der ALSO Deutschland Geschäftsführung aus und steigen in höhere Positionen auf. Stefan Klinglmair, der im Juni 2015 zum Mitglied der Konzernleitung ernannt wurde und seitdem die Position Corporate Vice President Central Europe bekleidet, legt damit seine „Doppelfunktion“ ab und widmet sich jetzt verstärkt seiner Verantwortung für die ALSO Gesellschaften in Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz. Sasa Viro ist ab sofort Senior Vice President Solutions und betreut in dieser neu geschaffenen Position das Solutions Thema pan-europäisch.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Geschäftsführer-Positionen intern mit sehr engagierten, langjährigen Mitarbeiterinnen besetzen konnten“, sagt Reiner Schwitzki, Sprecher der ALSO Deutschland Geschäftsführung. „Dank ihrer hohen Fachkompetenz und ihrer tiefen Kenntnisse unseres Unternehmens können sie in ihren neuen Positionen direkt voll durchstarten.“

Seit 1999 gehört Simone Blome (40) dem Unternehmen ALSO an. Zu ihren unterschiedlichen Stationen zählten die Positionen Produkt Manager Lenovo Notebooks, Team Leader Lenovo und Asus sowie Business Unit Leiter Fujitsu und Lenovo. In ihrer letzten Funktion Head of Business Unit Hewlett Packard Enterprise verantwortete die Diplom Betriebswirtin das HPE Solution-Geschäft bei ALSO.

Sylke Rohbrecht (43) verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Distribution. Sie stieg 2007 bei ALSO als Leiterin der Samsung Division ein. Zuletzt leitete sie über 4 Jahre lang die Business Units Lenovo und Toshiba. Zu ihrem Distributions-Know-how gehört ebenfalls das HP Projekt Business.

Zeitgleich ist Gregor Primus (34) Managing Director NT plus und Leiter der Business Unit Microsoft zum Mitglied der ALSO Deutschland Geschäftsleitung ernannt worden. Dies trat ebenfalls zum am 1. Januar 2016 in Kraft.