NovaStor tourt mit Channel-Roadshow durch Deutschland

Strategie

Mit dem Thema „Managed Backup Services in Zeiten der Cloud“ legt der Hamburger Backup-Spezialist den Resellern ein Geschäftsmodell ans Herz. Auf der Roadshow im Januar will er zeigen, wie sich Mehrwert und dauerhafte Einkünfte realisieren lassen.

Die NovaStor Channel Roadshow 2016 führt in Hamburg am 13.01. in Dortmund am 19.01., in Stuttgart am 21.01., in München am 22.01. und in Egerkingen am 22.01. Händlern und anderen Interesasierten nahe, wie sie mit Managed-Backup-Services umgehen, verkaufen und Geld verdienen können.

NovaStor-Roadshow 1/16 (Bild: NovaStor)

Für die Veranstaltungsreihe kündigt der Hersteller Vorträge rund um das Thema Cloud, Kontakte zum NovaStor-Team, zu unabhängigen Experten und Wissen zum Nutzen und Anbieten der Services in verschiedenen Branchen an. Themen sind laut Anbieter unter anderem

  • Herausforderungen und Chancen des Cloud Computing für den Channel
  • Erfolgreich Managed Services verkaufen und Mehrwert generieren
  • NovaBackup Cloud Port: E ine Channel freundliche hybride Cloud Lösung
  • Ist Cloud Computing mit NovaBackup Cloud Port auch für mein Unternehmen sinnvoll?

Der Eintritt zu dieser ersten NovaStor-Roadshow ist frei, um Anmeldung über die Homepage des Anbieters wird jedoch gebeten. Teilnehmer können an einer Verlosung eines BB8-Droiden (nach Vorbild des neuen Star-Wars-Filmes) teilnehmen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen