Köpfe

Kosatec Computer erweitert Produktmanagement-Team im Mobile-Bereich

Karl Sube (Bild: Kosatec)
0 0 Keine Kommentare

Der PC-Distributor, Teil der Wortmann-Gruppe, erweitert sein Team um Karl Sube im Bereich Mobile. Der Spezialist für den Vertrieb von Mobilgeräten hatte zuletzt beim Braunschweiger Distribzutor Action Europe gearbeitet.

Karl Sube wechselt von Action Europe zu Kosatec Computer. Vor seiner Zeit bei Action Europe sammelte er bereits acht Jahre Erfahrung bei Devil. Insgesamt blickt der Branchenveteran auf rund 20 Jahre Berufserfahrung zurück.

Sube verantwortet hauptsächlich den Einkauf von Smartphones, Smartwatches und Tablets und hatte bei seinem vorigen Arbeitgeber als Leiter der Business Unit Einkauf den gleichen Fachbereich betreut. Auch im Vertrieb sammelte der Experte bereits seine Leviten, etwa bei Devil – und soll nun seine Ein- un Verkaufsfähigkeiten zum Vorteil der Kosatec Computer voranbringen.

Offiziell ist er Produktmanager für den Bereich Mobility unde kauft vor allem ein, aber aufgrund seiner Vertriebsefahrung wird er wohl auch nur die wiederverkaufbaren Produkte erstehen.

Kosatec Computer, seit Mitte 2013 Vertriebsarm der Wortmann-Computer-Gruppe, erzielt einen Jahresumsatz von über einer Milliarde Euro im Jahr – trotz teilweise stagnierendem PC-Markt.

Manfred schreibt seit 30 Jahren über Computerthemen aus verschiedenen Blickwinkeln. Das wird aber nie langweilig, denn die Branche entwickelt sich so rasant, dass es immer etwas Neues zu lernen gibt.