Trends

TD Azlan lockt den Channel in die Küche

azlan-kitchen
0 0 Keine Kommentare

TD Azlan bringt Channel und Managed Service Provider (MSPs) zusammen mit der Veranstaltungsreihe “Channel meets MSPs – in the kitchen”.

TD Azlan startet zum Thema Managed Services im Rahmen seines MSP-Programms eine eigene Veranstaltungsreihe namens “Channel meets MSPs – in the kitchen”.

Barbara Koch (Bild: Azlan)
Barbara Koch (Bild: Azlan)

Azlan-Verantworliche Barbara Koch leitet eine neue Roadshow in sechs deutschen Stadten, bei der sie die Kontaktanbahnung zwischen klassischem Channel, Experten in Systemhäusern und MSPs voranbringen will. Im Value-Added-Distributionszweig von Broadliner Techdata will Koch besonders den Know-how-Austausch fördern, wie ihn ein Massenvertriebs-Überbau wie der von Techdata ohne Partner nicht so gut leisten kann.

Die Veranstaltungsreihe beginnt am 28. Januar in Düsseldorf und tourt dann über Hannover (02.02.), Nürberg (14.02.), München (11.02. und 16.02.) sowie Berlin (23.02.) nach Frankfurt (25.02.). Unter dem Motto „Channel meets MSPs – in the kitchen“ sollen Händler und Systemhäuser Geschäftsanbahnungen mit MSPs treffen, um gemeinsam Kunden fachkundiger betreuen zu können.

Hohes Interesse daran, über Managed Services Kunden längerfrstig zu binden, haben die teilnehmenden Hersteller, und so präsentieren ich auch IBM, Acronis, PartnerDirect, Hewlett Packard Enterprise, Veeam, VMWare und EMC mit ihren jeweiligen Möglichkeiten für MSP-Deals.

Das alles soll natürlich über die Zusammenarbeit mit TD Azlan abgewickelt werden. Schließlich sollen nicht zu viele unkoordinierte Köche den Brei verderben – im Slogan-Zusammenhang lädt Azlan schließlich zu einem anschließenden Koch-Event mit Profikoch Sebastian Völkl ein. Wir wünchen Guten Appetit.

Mehr Artikel und Meinungen zum Thema Managed Service Provider gibt es es übrigens hier.

Das gewählte Thema “Küche” und “Managed Services” ist kein Zufall. Denn genauso wie in jeder Profiküche bedarf es bei einem guten Managed Service hochwertiger Zutaten mit leistungsfähiger IT-Infrastruktur, innovativer Software und auf den Kunden/Gast zugeschnittener Lösungsansätze.

Bei der neuen TD Azlan Veranstaltungsreihe “Channel meets MSPs – in the kitchen” bringt der Value Add Distributor aus München das richtige Team zusammen. Vom 28.01. bis 25.02.2016 haben Partner in sechs deutschen Städten die Möglichkeit, sich vor Ort mit Managed Service Providern zu vernetzen.

Die Veranstaltungsreihe, die Teil des TD Azlan MSP-Programms ist, informiert anhand von Praxisbeispielen über erfolgreiche Managed Services Projekte, zeigt auf, welche Hersteller-Portfolios sich bewährt haben und schafft wertvolle Kontakte, mit der die IT-Transformation erfolgreich gelebt werden kann.

Alle Teilnehmer sind im Anschluss herzlich eingeladen, an einem Kochevent mit Profi-Koch Sebastian Völkl teilzunehmen. Die Veranstaltungen sind kostenfrei, jedoch ist die maximale Teilnehmerzahl auf 20 Personen pro Veranstaltungsort beschränkt, so dass sich eine rasche Anmeldung empfiehlt.