TD Azlan und Veritas arbeiten zusammen

Trends

TD Azlan wird Distributor für Veritas in ganz Europa.

Eine europaweite Vertriebspartnerschaft haben TD Azlan und die Veritas Technologies Corporation LLC geschlossen. Softwarelösungen von Veritas sind ab sofort über Tech Data in dreizehn europäischen Ländern erhältlich.

Zu den Value Add Services der TD Azlan zählen Vertriebsunterstützung mit dem vernetzten Business Solution Center für Endkunden Briefings und Vorführungen, Marketing für kollaborative Nachfragegenerierung, Vertriebs- und technische Trainings und professionelle Services.

Darüber hinaus wird Veritas SaaS zukünftig über die TD Cloud angeboten werden, so dass Fachhändler und Service Provider Veritas-Lösungen als Teil eines gehosteten oder Hybrid-Infrastruktur Angebotes offerieren können.

Barbara Koch, Managing Director TD Azlan Deutschland und Österreich, kommentiert die ausgebaute Vertriebspartnerschaft: „ Wir freuen uns, dass Veritas ab November seine Zusammenarbeit mit uns noch enger gestaltet und uns als seinen Value Added Distributor für die DACH-Region gewählt hat. Die Erweiterung unseres Vertrages um das Enterprise-Portfolio unterstreicht unsere langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit. Gemeinsam mit Veritas werden wir mit den bekannten und renommierten Produktlinien des Herstellers unseren Vertriebspartnern erhebliche Wachstumsmöglichkeiten in allen Produktbereichen bieten können. Das Veritas Produktportfolio ergänzt das Azlan-Angebot um Lösungen in Speicherverfügbarkeit und Speichermanagement. Unsere Vertriebspartner profitieren von einer umfangreichen Beratung sowie exzellenten End-to-End-Lösungen von Veritas in Kombination mit dem TD Azlan Ecosystem.“

Jorge Soares, Channels Director der DACH-Region bei Veritas, sagt: „Wir freuen uns, Tech Data als europäischen Vertriebspartner der neuen Veritas vorstellen zu können. Mit seiner Reichweite und Leistungsfähigkeit ist Tech Data gut aufgestellt, um die Anforderungen unserer Partner zu erfüllen und gemeinsam mit Veritas unsere Wachstums- und Entwicklungspläne in der gesamten DACH-Region erfolgreich umzusetzen.“