Fujitsu startet am 18.11. seine große Hausmesse

News
Fujitsu-Forum 2015 (Bild: Fujitsu)

Das „Fujitsu Forum“ ist mehr als ein reines Patrtner-Event. Und so erwartet der Anbieter zu seiner eigenen Messe zirka 12.000 Besucher.

Am 18. und 19. November veranstaltet Fujitsu im ICM in München sein jährliches „Fujitsu Forum“ für Vertriebspartner wie auch für Kunden. Angesprochen werden dabei vor allem die Unternehmeskunden, und diese sollen aus aller Welt anreisen.

Auf der wahrscheinlich größten eigenen Messe eines IT-Unternehmens weltweit erwartet Fujitsu dementsprechend Gäste aus über 80 Ländern.

Die Eröffnungsrede soll Fujitsu-President Tatzsuya Tanaka halten, der extra aus Japan anreist.

Zahlreiche weitere Keynotes und Vorträge sollen die Veranstaltung abrunden, Workshops (hier „Breakout-Sessions“ genannt) sollen Wissen zu und Anwendungen von Geräten mit Fujitsu-Lösungen und solchen von Partnern näherbringen, Wer Reden und Sessions nicht so mag, kann über die angegliederte Messe stöbern.
fujitsu-forum-2015 (Bild: Fujitsu)

Wie jedes Jahr wird das kleine Fujitsu-Oktoberfest gefeiert, dieses Jahr zudem der achtzigste Geburtstag des japanischen Mutterunternehmens.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen