Lexware schießt Fachhandel auf Online-Business ein

Strategie
^Lexware-Logo (Bild: Lexware)

Der Partnerkongress, den der Software-Anbieter am 23. und 24. Oktober in Berlin veranstaltete, zeigte Zukunftsmöglichkeiten für die Reseller auf. Und passend begibt sich: Lexwares Mutterfirma, die Haufe-Gruppe, ist mit ihren Diensten bereits bestens für das Cloud-Zeitalter vorbereitet.

Der jährliche Partnerkongress der Geschäfts-Software-Firma Lexware präsentierte in der zweiten Oktober-Hälfte Vorträge und Workshops zu den Produktneuerungen 2016 sowie eine Einführung ins Dialogmarketing. Auch Impulse und Tipps, wie sich zusätzliche Umsatzpotenziale erschließen lassen, wurden den Händlern vermittelt.

Lexware-Händler (Bild: Lexware)
Die Lexware-Händler trafen sich in der Mitte Berlins (Bild: Lexware)

Die Vertragshändler von Lexware trafen sich in Nähe des Potsdamer Platzes in der Mitte der Bundeshauptstadt.

Themen wie Mobile Business und Cloud-Lösungen standen auf der Agenda. Dabei zeigte der Hersteller, unter welchen Anforderungen sich lokale Software durch mobile Elemente und Cloud-Services ergänzen lässt.

„Online-Lösungen bieten für den Handel sehr viele Chancen. Und wir unterstützen dabei, diese Chancen zu erkennen und zu nutzen sowie Ihr Business zu optimieren“, hieß es auf der Veranstaltung.
 

Workshop Buchhaltung (Bild: Lexware)
< Zu den Workshops zählte auch der richtige Umgang mit der Buchhaltungs-Software (Bild: Lexware).

Produktmanager und Vertriebsleute des Lexware-Teams standen beide Tage lang zu allen Fragen rund um die Produkte Lexware Buchhalter, Warenwirtschaft, Lohn+Gehalt sowie die Online-Lösung LexOffice und das Online-Bezahlsystem Lexware pay zur Verfügung.
 
Nach den Workshops, Vorträgen und Händler-Meetings ließen die Teilnehmer den Freitagabend mit einem Unterhaltungsprogramm ausklingen.

Zudem wurden wieder Auszeichnungen für das größte Umsatzwachstum des Jahres verteilt. In diesem Jahr erhielt Oliver Menzel von der Bome Unternehmensberatung GmbH in Hessisch Lichtenau dieses Prädikat.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen