NEC zeichnet Partner beim Display Trends Forum 2015/16 aus

Köpfe

Reseller der Geräte der NEC Display Solutions aus dem gesamten EMEA-Raum erhielten im Rahmen einer Veranstaltung zu Display-Entwicklungen Preise für Lösungen, die sie für ihre Kunden entwickelten.

NEC Display Solutions Europe konnte vergangene Woche Kunden und Partner aus 26 Ländern zum NEC Display Trends Forum 2015/16 begrüßen. Neben aktuellen Trends im Monitorbereich und bei Digital Signage präsentierte das NEC-Team auch die Gewinner der ausgelobten Preise für umsatzstarke oder innovative Arbeit.

NEC-Gewinnspiel (Bild: NEC Display Solutions)
Mit einem Gewinnspiel hatte NEC seine Partnerzu mehr Leistung angetrien. (Bild: NEC)

Zu den diskutierten Trends bei Entwicklungen in der Branche zählten Mittel zu Verbesserung der Bildqualität und der Helligkeit von Displays, die Rolle der Bildschirmgröße bei der Arbeitsproduktivität sowie die Absatzmöglichkeiten in vertikalen Märkten.

Im Anschluss wurden die „EMEA Partner Awards“ verteilt: Der Hersteller zeichnete acht NEC-Partner für besondere Leistungen aus.

Das Event fand in Berlin unter dem Motto „Discover Bright Places“ statt und konzentrierte sich auf den dynamischen und schnell verändernden Bereich der visuellen Kommunikation. 100 führende Branchen- und Implementierungsexperten nahmen teil.

„Unsere Partner und Kunden haben den Einfluss von „Bright Places“ auf unserem Alltag erkannt und machen sich ihn mit großem Erfolg zunutze“, so Stefanie Corinth, Senior Vice President Marketing and Business Development bei NEC Display Solutions Europe.

„Visuelle Erfahrungen profitieren heutzutage von einer höheren Bildqualität, größeren Displays sowie leistungsfähiger Software. Sie schaffen so eine insgesamt bessere Kundenerfahrung oder ermöglichen es, die Produktivität am Arbeitsplatz zu steigern. Für uns ist es oberste Priorität, Lösungen zu entwickeln, die Kunden unterstützen, ihre Ziele zu erreichen.“

Die Gewinner der Awards im Überblick:
1. Desktop Monitors Partner of the Year, Ingram Micro (Deutschland)
2. Large Format Display Partner of the Year, Midwich (Großbritannien)
3. Commercial Projector Partner of the Year, Kern & Stelly (Deutschland)
4. Professional Projector Partner of the Year, EET Europarts (Nordische Region)
5. Solutions Partner of the Year, Exertis (Großbritannien)
6. Growth Partner of the Year, Van Domburg Partners (Benelux)
7. Recognition Award – für die größte Steigerung aktiver NEC Reseller, Ingram Micro (Spanien)
8. Outstanding Partnership in Distribution – als Anerkennung für 25 Jahre Partnerschaft mit NEC, Delo Computer (Deutschland)

Das NEC Display Trends Forum fand vom 12.-14. Oktober im Waldorf Astoria in Berlin statt.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen