Wortmann senkt Preise für Vor-Ort-Service

Retail
Terra-Logo+Server (Bilder: Wortmann AG)

Zum 1. Oktober hat PC- und Server-Hersteller Wortmann die Preise für den Service gesenkt, den Wortmann-Mitarbeiter oder Dienstleister für die Partner übernehmen. Er kann auf Abo-Basis gebucht werden und kostet für einen Terra-Server nur noch 20 Euro im Jahr.

Der Hersteller Wortmann hat die Preise für seinen Vor-Ort-Dienst verkleinert. Das ist insbesondere gut für den Verkauf von Einstiegs-Servern gut. Der Hüllhorster Rechnerproduzent hat nach eigenen Angaben die Ausfallraten so weit senken können, dass er dadurch seine Preise senken kann.Dass das an die Partner weitergegeben wird, hat er bereits auf seiner Fachhandelstagung am 21. Sepember angedeutet und es schließlich zum 1. Oktober umgesetzt.

Terra Eeinstiegsserver (Bild: Wortmann)
Profitieren besonders von deer Preissenkung: Die Terra-Einstiegsserver, (Bild: Wortmann)

Der „Terra Vor-Ort-Service“ für 20 Euro im Jahr kann auf bis zu acht Jahre erweitert werden – wenngleich es nicht immer sinnvoll ist, Server so lange zu behalten und nicht gegen neue, modernere Systeme auszutauschen.

Die Leistungen sollen auch nach der Preisreduzierung gleich bleiben, Service-Partner erhalten die gleiche Vergütung wie zuvor, um schnelle und richtige Reparaturleistung zu gewähren. Braucht der Partner Baugruppen neu, versendet sie der Hersteller nach wie vor sofort.

Er offeriert bis zu acht Jahre Vor-Ort-Service – je nach Modell will Wortmann innerhalb von 24 Stunden reagieren, oft sogar schneller (aber nicht vprochen). Händler erhalten mehr Infos beim Serviceteam der Wortmann AG.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen