Docdata wird von Ingram Micro gekauft

News
ingram Docdata (Logos: Ingrm Micro und Docdata)

Während Doctra noch vor wenigen Tagen einen „möglichen Verkauf des E-Commerce-Dienstleisters“ ankündigte, ist der Käufer mittlerweile bekannt: Distributionsriese Ingram Micro soll den Spezialisten für die Abwicklung von Prozessen übernehmen.

Den Preis hat der Broadliner auch schon bekanntgegeben: 175 Millionen Dollar sollen für den den niederländischen Konzern mit Niederlassung in Deutschlland fließen. Nit Kunden wie Zalando und anderen Online-Größen zeigt das Unternehmen, was es am besten kann: Das Abwickeln von Prozessen im E-Commerce. Der Abwikcler regelt nicht nur den elektronischen Teil sondern versendet selbst bis z 100.000 Artikel pro Tag. Er kümmert sich auch um Retouren-Nanagement, Vwzahlung, Document Services für Kunden und internes Debitoren-Management.

Bald als eigenständige Einheit innerhalb des Ingram-Imperiums aktiv, kann sich die Vertriebs-Management-Unternehmung möglicherweise bald auch um die flotte Abwicklung vo Distributionsaufträgen kümmern. Imgram Micro sieht vor, CEO Michiel Alting von Geusau weiterhin die Leitung zu übertragen, der künftig an Ken Beyer, Executive VP Commerce bei Ingram Micro, berichtet. Alain Monié, CEO von Ingram Micro: „Docdata hat einen sehr guten Ruf unter den Markenherstellern und Retailern für seine Fähigkeit, schnelle und kostengünstige Lösungen zu bieten, die dem Konsumenten ein positives Einkaufserlebnis verschaffen»“.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen