SolidFire stärkt Partnergeschäft

Trends

Storage-Anbieter SolidFire will seine Position in Deutschland ausbauen und setzt dazu auf Partner.

SolidFire hat vor kurzem die Systemintegratoren DTS Systeme in Herford und Alyseo in Montreuil in sein Cloud Builder Partner Program als Mitglieder aufgenommen. Ziel ist nun, das Partnerprogramm in beiden Ländern zügig auszubauen. Auch lokale Niederlassungen sind demnächst geplant.

Einer der ersten Anwender von SolidFire-Speicherlösungen in Kontinentaleuropa ist der Webhosting-Provider 1&1 in Montabaur. Mit SolidFire ist für 1&1 die Implementierung neuer Cloud-Services für Endkunden einfacher geworden.

“In beiden Märkten sehen wir gegenwärtig eine schnell wachsende Nachfrage nach unseren All-Flash-Speicherlösungen”, erklärt Dave Wright, Gründer und CEO von SolidFire mit Hauptsitz in Boulder, Colorado. “Größere Unternehmen wollen nicht nur aktuelle Performance-Bedürfnisse abdecken, sondern denken auch an künftige, komplexer werdende Aufgaben, die hohe Anforderungen an Skalierbarkeit, Automation und die Voraussagbarkeit von Leistung haben werden. SolidFire ist der einzige Hersteller, der eine Storagelösung von Grund auf genau für diese Anforderungen entwickelt hat.”