Siewert & Kau vertreibt I.R.I.S.

Trends

Der Distributor Siewert & Kau und der belgische Scan-Anbieter I.R.I.S. SA schließen einen Distributionsvertrag.

Siewert & Kau kooperiert mit der Canon-Tochter I.R.I.S. SA. Beide Unternehmen schließen einen Distributionsvertrag für die Länder Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien und Portugal. In Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie Spanien und Portugal adressiert I.R.I.S. mit seinen Softwarelösungen und Scannern zum Großteil Systemhäuser, IT-Händler und Spezialisten im Bereich Dokumentenmanagement. Das Produktportfolio der Belgier umfasst zudem mobile Geräte für die Belegerfassung wie Visitenkartenscanner, Stiftscanner, intelligente Stifte sowie Scan-PC-Mäuse.

„Wir freuen uns sehr, mit I.R.I.S. einen weiteren namhaften Hersteller von Drucklösungen als unseren Partner begrüßen zu dürfen“, erklärt Markus Frank, Produktmanager bei der Siewert & Kau Computer GmbH. „Mit der innovativen Canon Tochter gehen wir einen weiteren Schritt in Richtung fokussierte Distribution und erweitern unsere Lösungskompetenz im Druckumfeld. Zudem erschließen wir mit den I.R.I.S.-Produkten unseren Handelspartnern ein gutes und margenkräftiges Geschäftsfeld im privaten wie auch im Businesskundenumfeld“, ergänzt Frank.

I.R.I.S. verspricht sich von der Zusammenarbeit mit Siewert & Kau eine verstärkte Marktpräsenz sowie einen engeren Draht zum Fachhandel. “Wir sind davon überzeugt, dass wir mit Siewert & Kau den führenden Spezial-Distributoren für unser Produktportfolio gewonnen haben. Insbesondere durch die individuelle Betreuung des Siewert & Kau Comptence Centers am neuen Standort in Lippstadt, das gemeinsam mit dem starken Sales Focus Teams Fachhandel, e-Tail und Retail adressiert, werden wir gemeinsam neue Geschäftsfelder heben und unser Wachstum weiter vorantreiben“, erklärt Bernard de Fabribeckers, Sales Director Product and Technologies bei I.R.I.S.