Bytec vertreibt NetJapan

Produkte

Der Distributor Bytec GmbH wird NetJapan Lösungen in Deutschland in den Fachhandel bringen.

NetJapan, Anbieter von Lösungen für Backup und Disaster Recovery, hat mit dem Distributor Bytec ein Vertriebsabkommen geschlossen. Der Value-Added-Distributor (VAD) Bytec bietet ergänzend zum gesamten Portfolio von NetJapan auch Fujitsu Server mit der NetJapan Software für Backup, Disaster Recovery und Sofortige Verfügbarkeit als gebündelte Lösung an.

Laut Bytecs Head of Product Management Software Richard Luft liefert NetJapan einen weiteren wichtigen Baustein in Bytecs wachsendem Software-Spektrum, das sich im Bereich Middleware den Themen Storage, Hochverfügbarkeit, Virtualisierung und Backup widmet. „NetJapan ergänzt in idealer Weise unser Bemühen, unseren Partnern, den System- und Softwarehäusern in Deutschland eine abgerundete IT-Lösung für deren Mittelstandskunden zur Verfügung zu stellen. NetJapan, das sowohl in virtuellen als auch in herkömmlichen Umgebungen stark ist, passt hier exzellent zu uns.“ meint Richard Luft von Bytec.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit einem der größten Player im deutschen Channel-Geschäft. Bytec und NetJapan verfolgen die gleichen Ziele: Resellern und deren Kunden leistungsfähigere, umfassendere Lösungen gebündelt mit erstklassigem Support und Service zu bieten. Durch unsere Partnerschaft erreichen wir viele neue Fachhändler und Systemhäuser, die wir von unseren Komplettlösungen überzeugen werden,“ so ein enthusiastischer Dominik Zingg, Geschäftsführer für NetJapan EMEA. NetJapan und Bytec präsentieren sich zum ersten Mal gemeinsam auf den kommenden NetJapan RoadShows. Start ist am 15.09.2015 in München.