Multimedia-Anbieter und Auftragsfertiger Kindermann sortiert Vertrieb neu

Köpfe
Kindermann New Faces (Bilder: Kindermann)

Der Spezialist für Konferenz- und Medientechnik ordnet seine Vertriebsgebiete um und stellt zwei neue Gebietsverkaufsleiter ein. Die neuen Gesichter und Vertriebsstrukturen sollen Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens näher an den Kunden bringen.

Die Kindermann GmbH, Anbieter von Computermöbeln, Docking Stations, Arbeitsplatzzubehör und diversen weiteren Utensilien, verstärkt sein Sales-Team. Mit den neuen Gebietsverkaufsleitern strukturiert das Unternehmen zugleich seine Verkaufsstruktur um.

Kindermann (Bild: Kuibndermann)

Für die meisten Gebiete in Nordrhein-Wetfalen tritt Jörg Tiemann an, für große Teile Hessens stellt sich Sven Junggeburth auf. Beide sind erfahrene Vertriebsprofis, teilt die Kindermann GmbH mit. Während Jörg Tiemann 26 Jahre Arbeit in Vertrieb und Projektgeschäft mitbringt und 12 Jahre in der Medientechnik aktiv war, geht Sven Junggeburth mit 14 Jahren Vertriebserfahrung in IT, Präsentationstechnik und Halterungssystemen an den Start.

Die Neustrukturierung der Verkaufsgebiete hebt die alte Einteilung in Bundesländer auf. Die „Neuen“ betreuen auch Teilgebiete, bisherige Vertriebler bleiben, ohne auf die Ländergrenzen beschränkt zu sein. Ab jetzt werden die Zuständigkeiten nach Postleitzahlen aufgeteilt. Das erlaube eine intensivere Unterstützung der Fachhandelspartner, erklärt das Unternehmen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen