Jetzt gibt es Nfon-Cloud-Telefonanlagen bei Ingram-Micro-Händlern

Retail
Nfon-Logo (Logo Nfon)

Der Distributor Ingram Micro hat im Vertriebsvertrag mit Nfon auch festgelegt, Händler mit einer Schulungsreihe auf Cloud-Telefonie vorzubereiten. Zudem wollen die Partner Komplettpakete für Kommunikationslösungen schnüren.

Nfon, Hersteller virtueller Telefon Anlagen, hat Großdistributor Ingram Micro in sei Vertriebsnetz sufgenommen, berichtet Telecom-Handel. Zur Vertriebspartnerschaft gehört unter anderem eine Schulungsreihe für die Wiederverkäufer.

(Bild: Nfon)
Nfon-Telefonanlagen bieten Durchwahlen, die mit Smartphones, Telefonen oder Computern verbinden (Bild: Nfon).

Der Distributor möchte passend zum Angebot des Münchner Unternehmens eine ganze Reihe von Zusatzoptionenen mit anbieten, denn die Kombination von Produkten des Broadliners mit Nfon kann zu kompletten Cloud-Kommunikationslösungen zusammengestrickt werden.

Die komplette Umstellung des Netzes der Deutschen Telekom auf IP-Technik bis 2018 soll Kaufimpulse für Unternehmen wie Privatkunden bieten, denn die Abschaffung von ISDN bis dahin wird viele dazu bringen, ihre gesamte Telekommunikationsinfrastruktur zu modernisieren.

Der Vertriebsdeal ist ausschließlich auf Deutschland bezogen, über weitere Länder wollen die Partner später diskutieren.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen