Strategie

Fujitsu würdigt Partner auf Regionaltagen 2015

fujitsu-regional15
0 0 1 Kommentar

Fujitsu konnte zu seinen Regionaltagen über 1.500 Besucher in acht deutschen Städten begrüßen. Im Blickpunkt standen „Made in Germany“, IT-Sicherheit sowie die Digitalisierung.

Fujitsu kann auf erfolgreiche Veranstaltungen zurückblicken. Auf den Regionaltagen 2015 in insgesamt acht deutschen Städten begrüßte Fujitsu über 1.500 Besucher, darunter sowohl Endkunden als auch Systemhaus- und Technologiepartner. Unter dem Motto „Digitale Zukunft gemeinsam gestalten“ hielten die Fujitsu Experten spannende Vorträge zu den Innovationsthemen rund um das gesamte Unternehmensportfolio. Zum ersten Mal hatten die Teilnehmer auch die Gelegenheit, sich aktiv an Diskussionsrunden zu beteiligen. Einer der Höhepunkte war die Verleihung der Fujitsu Awards. Diese gingen an Partner und Kunden aufgrund herausragender Projekte und Leistungen im letzten Jahr. In elf Kategorien wurden diese unter anderem als beste Newcomer oder Fujitsu Botschafter und für innovative Projekte ausgezeichnet.

Fujitsu präsentierte seinen Partnern und Endkunden aktuellste Infrastrukturen, Lösungen und Services. Einen besonderen Schwerpunkt legte das Unternehmen in diesem Jahr auf die persönliche Interaktion. Die Besucher hatten so erstmalig die Möglichkeit, im Rahmen von Expert Talks und Breakout Sessions ihre Fragen und Anregungen direkt mit dem Fujitsu Management, IT-Experten und –Strategen zu teilen sowie zu diskutieren. Wichtige und beliebte Themen waren vor allem „Made in Germany“ und damit einhergehend die Aspekte IT-Sicherheit, Datenschutz und Qualität.

Channel Partner konnten zudem wieder an fachspezifischen Trainings teilnehmen und so Punkte für Zertifizierungen im Rahmen des SELECT Partner Programs sammeln. Seit 80 Jahren ist Fujitsu ein zuverlässiger Partner und pflegt langjährige Beziehungen zu seinen Geschäftspartnern. Vor fünf Jahren rief das Unternehmen dann speziell das SELECT Partner Program ins Leben. Dessen Mitglieder haben Zugriff auf ein breites Spektrum an Marketing- und Technologieressourcen, unterstützende Tools und professionelles Expertenwissen, damit sie Geschäftsprojekte erfolgreich abwickeln können.

Christian Schmidt, Product Manager Open Systems bei SVA System Vertrieb Alexander GmbH, bekräftigt: „Wir sind gerne auf den Fujitsu Regionaltagen. Sie sind für uns eine gute Gelegenheit, die Beziehung zu Fujitsu zu stärken und uns mit den Ansprechpartnern persönlich auszutauschen. Wir hoffen, dass es das Event noch lange Zeit geben wird.“

Jörg Brünig, Senior Director Channel Managed Accounts und Mitglied der Geschäftsleitung Fujitsu Deutschland, kommentiert: „Wir freuen uns über das große Interesse und wachsende Besucherzahlen auf unseren Regionaltagen. Es ist uns ein besonderes Anliegen, unsere Kunden sowie Systemhaus- und Technologiepartner regelmäßig über Trends aus der Branche und die neuesten Fujitsu Lösungen und Services zu informieren. Das Feedback aus den Diskussionsrunden zeigt uns, dass auch die Besucher dieses Veranstaltungsformat sehr schätzen. Das ist eine tolle Entwicklung.”

Rupert Lehner, Managing Director, Vice President & Head of Sales bei Fujitsu, pflichtet bei: „Die hohen Besucherzahlen der Regionaltage unterstreichen einmal mehr, dass das Konzept sehr erfolgreich ist. Der regelmäßige Austausch mit unseren Kunden und Partnern ist uns besonders wichtig, damit wir weiterhin optimale Lösungen und Services bereitstellen können.“

Die Gewinner der Awards im Überblick:

Partner des Jahres 2014: SVA System Vertrieb Alexander GmbH
Ausgezeichnet für die sehr gute Zusammenarbeit in den gemeinsamen Projekten.

Partner des Jahres 2014 Region N/NO: Human Art Computersysteme GbmH
Ausgezeichnet für die sehr gute Zusammenarbeit in den gemeinsamen Projekten in der Region N/NO.

Partner des Jahres 2014 Region M/W: HORN & COSIFAN Computersysteme GmbH
Ausgezeichnet für die sehr gute Zusammenarbeit in den gemeinsamen Projekten in der Region M/W.

Partner des Jahres 2014 Region S/SW: DATAGROUP Stuttgart GmbH
Ausgezeichnet für die sehr gute Zusammenarbeit in den gemeinsamen Projekten in der Region S/SW.

Fujitsu Botschafter des Jahres 2014: Netz16 GmbH, IT-on.NET GmbH, OAS AG – Unternehmensbereich regiodata, InfoTech GmbH, Ingenieurbüro Hörmann GmbH & Co. KG
Ausgezeichnet für einen ausgewöhnlich starken Fokus auf Fujitsu und Loyalität zum Unternehmen.
Innovationsprojekt des Jahres 2014: PROFI Engineering Systems AG
Ausgezeichnet für ein Projekt mit DARZ / DBCE und der Fujitsu CD10000.

Innovativstes Neukundenprojekt 2014: PROFI Engineering Systems AG
Ausgezeichnet für proaktives und kreatives Vertreten der Lösungen und Technologien von Fujitsu bei einem Neukundenprojekt.

Newcomer des Jahres 2014: Liberatus IT GmbH, Surfboxx IT-Solutions GmbH, Thosa-IT GmbH
Ausgezeichnet für die größte absolute Steigerung im ersten Jahr der Zusammenarbeit mit Fujitsu.

Beste Datacenter-Projekte des Jahres 2014: Hermann Kaiser Bürotechnik, Concat AG, Raber+Märcker GmbH, BWG Systemhaus Gruppe AG
Ausgezeichnet für die erfolgreichsten Projekte mit dem Fujitsu Datacenterportfolio.

Beste Lösungsprojekte des Jahres 2014: SVA System Vertrieb Alexander GmbH, DobaTech GmbH
Ausgezeichnet für die erfolgreichsten Projekte mit dem Fujitsu Lösungsportfolio.

Beste PC- und Notebook-Projekte des Jahres 2014: RapidMax GmbH, Computacenter AG & Co. oHG, Bechtle AG, FREICON GmbH & Co. KG
Ausgezeichnet für die erfolgreichsten Projekte mit dem Fujitsu PC- und Notebookportfolio.

Beste Service-Projekte des Jahres 2014: Raber+Märcker GmbH, VBH Holding AG, Buck GmbH & Co. KG, EEW Energy from Waste GmbH, DPD GeoPost Deutschland
Ausgezeichnet für die erfolgreichsten Service-Projekte.

Wachstumspartner des Jahres 2014 SELECT Partner und SELECT Expert: Brinova Systemhaus GmbH, unitel Bürosystem oHG, Kupper Computer GmbH
Ausgezeichnet für ihr überdurchschnittliches Wachstum (absolut und relativ) mit Fujitsu.

Zertifizierungs-Champions 2014: INTERTONIC Computer GmbH, ITZ Informationstechnologie Zentrum Rhein/Maans GmbH, IT + Media Group GmbH
Ausgezeichnet als Partner mit den meisten Fujitsu SELECT Expert Zertifizierungen.