Strategie

FRITZ & MACZIOL wird IBM Specialty Elite Partner

fum-tun
0 0 Keine Kommentare

Das Ulmer Systemhaus FRITZ & MACZIOL hat jetzt den höchsten IBM-Partnerstatus für Storage- und Power-Systeme erlangt.

Die FRITZ & MACZIOL group baut ihr ausgezeichnetes Verhältnis zu IBM weiter aus und hat jetzt als frischgebackener Specialty Elite Partner den höchsten Status in den Kategorien IBM Storage und IBM Power erreicht, den IBM zu vergeben hat. Grundlage dafür war unter anderem ein umfassendes Zertifizierungsprogramm, das alle wichtigen Wachstumsfelder wie Cloud, Analytics, Mobility, Social und Security (CAMSS) in den Bereichen IBM Storage und Power abdeckt.

Schon seit 2010 gehört F&M zum Kreis der IBM Specialty Partner und konnte sich seitdem ununterbrochen rezertifizieren. Dabei umfassen die Kompetenzen von F&M alle wichtigen IBM Brands. Für den Elite Status absolvierte F&M nun auch das neue Programm „Cloud and Analytics Sales Education (CASE)“.

Mit dem „IBM Specialty Elite“-Status, der 2015 erstmals vergeben wurde, würdigt die IBM Partner mit überdurchschnittlichem Know-how, erfolgreichen Kundenreferenzen und natürlich den entsprechenden Umsätzen bei IBM Storage und IBM Power. Neben dem breiten theoretischen Wissen wurde auch die strategische Ausrichtung von F&M berücksichtigt. In die Bewertung eingeflossen sind zudem zahlreiche Projekte wie etwa bei der Balluff GmbH, einem führenden Anbieter für die industrielle Automation. Hier realisierte FRITZ & MACZIOL neben der Einführung des Dynamic Power Cloud Managers (DPCM) beispielsweise auch den Umstieg von klassischen Storage-Systemen auf eine moderne Flash-basierte Umgebung.

„Diese Auszeichnung belegt, dass wir mit unserer breiten Positionierung wie kaum ein anderes IT-Haus alle wichtigen Wachstumsthemen in der IT beherrschen. FRITZ & MACZIOL bietet seinen Kunden damit nachweislich das höchste Level an Vertriebs- und Technologie-Know-how für IBM Storage und IBM Power mit der klaren Zielsetzung unseren Kunden Lösungen anzubieten, welche die Geschäftsanforderungen an die IT in allen Punkten erfüllen“, freut sich Güven Zorba, Business Leader IBM Infrastructure bei FRITZ & MACZIOL.