bintec elmeg lädt zum Frühstück

Strategie

Auf der Business Breakfast Tour 2015 für Fachhandelspartner will bintec elmeg Produkt- und Technologie-Neuheiten vorstellen.

Von Ende April bis Ende Juni will die bintec elmeg GmbH den Dialog mit den Resellern auf der Business Breakfast Tour 2015 intensivieren. Der Nürnberger ITK-Spezialist startet in 18 Städten in Deutschland und Österreich mit interessierten Teilnehmern zu einem ausgedehnten Frühstück in kleiner Runde in den Tag.

Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt im persönlichen Gespräch und Informationsaustausch sowie der Vorstellung der aktuellen bintec elmeg Produkt- und Technologie-Neuheiten. Unter der Überschrift „Digitalisierung, ALL-IP und Industrie 4.0 – neues Geschäft oder alter Hut?“ informiert bintec elmeg seine Fachhandelspartner über den Technologiewandel von ISDN zu ALL-IP und den Einfluss auf künftige Beratungsleistungen und Geschäftsmodelle der Partner. Als Hersteller der Digitalisierungsboxen, die seit der CeBIT von der Deutschen Telekom angeboten werden, gibt bintec elmeg einen Ausblick auf neue Sprach / Daten und Migrations- Produkte.

Mit dem ab März erhältlichen hybird Media Gateway stellt bintec elmeg eine leistungsfähige Geschäftskunden-Lösung vor, die für die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen entwickelt wurde. Somit können Investitionen gesichert und bestehende ISDN TK-Anlagen für „ALL-IP“ gerüstet werden – herstellerunabhängig!

Ein weiteres Thema der Business Breakfast Tour sind die neuen, leistungsfähigen WLAN-Lösungen für Büro-, Industrie- und Outdoor Umgebungen. Professionelle und robuste WLAN-Vernetzungen sind der Motor für den Weg in das Thema „Industrie 4.0“.

WLAN aus der Cloud – neben dem bereits etablierten bintec WLAN Controller für Inbetriebnahme, Management und Überwachung von WLAN Netzen gibt bintec elmeg erstmals exklusiv Einblicke auf die zukünftige bintec elmeg Cloud-Management Plattform.

Digitalisierung – ALL-IP – Industrie 4.0
Termine der Business Breakfast Tour 2015:
• 28. April – Weimar
• 29. April – Leipzig
• 05. Mai – Berlin
• 05. Mai – Gladbeck
• 06. Mai – Hannover / Peine
• 06. Mai – Cloppenburg / Garrel
• 07. Mai – Hamburg
• 19. Mai – Warburg / Willebadessen
• 20. Mai – Düsseldorf / Neuss
• 20. Mai – Mannheim
• 21. Mai – Mainz
• 27. Mai – Saarbrücken / Völklingen
• 28. Mai – Stuttgart
• 16. Juni – Bad Aibling
• 17. Juni – Memmingen / Bad Grönenbach
• 18. Juni – Passau / Vilshofen
• 24. Juni – Nürnberg
• 30. Juni – Wien