NewsProdukteTrends

Azlan startet IBM Zertifizierungsinitiative

td-logo
0 0 Keine Kommentare

TD Azlan Deutschland startet die eigene IBM Pure Zertifizierungsinitiative PACI (Pure Azlan Certification Initiative).

TD Azlan bietet jetzt eine eigene Zertifizierungsinitiative PACI (Pure Azlan Certification Initiative) für den Vertrieb und die Technik von IBM Pure Systems an. Die Vorzüge des Systems sollen live mittels eines zusätzlichen Workshops demonstriert werden. Im Februar finden dazu jeweils 4 Schulungs- und Zertifizierungsveranstaltungen für Vertriebsmitarbeiter und Techniker statt.

Insbesondere für Systemhäuser, Infrastruktur- und Datenbank- Provider sowie Managed Solution Provider dürfte dieses Angebot von Interesse sein. Das Azlan IBM-Team unterstützt zertifizierte Pure-Partner mit einem breiten Supportangebot, das Consulting, den Verleih eines mobilen Flex-Demosystems und Unterstützung bei Vor-Ort-Installationen sowie Pre- und Postsales beinhaltet. Zudem können “Pure-certified” Partner seitens IBM auch mit Kundenleads rechnen.

PureSystems ist ein integriertes System, das die Wartung automatisiert, kommende Anforderungen vorhersagt und gleichzeitig Server-, Netzwerk- und Storage-Ressourcen nach Bedarf skaliert. PureFlex zielt vor allem auf die Infrastruktur ab. Es fasst Server, Netzwerk und Storage zusammen.