News

sysob vertreibt EgoSecure

egosecure
0 0 Keine Kommentare

Die sysob IT-Distribution hat ein Marketing-, Vertriebs- und Support-Abkommen mit dem deutschen Security-Unternehmen EgoSecure geschlossen.

Der Ettlinger Spezialist für Endpoint-Sicherheit EgoSecure stellt mit der neuen Produktversion, die in Kürze erscheinen wird, auch die Vertriebsstrategie um. In Zukunft setzt man komplett auf ein Channel-Vertriebsmodell und startet dieses mit einer weitreichenden Partnerschaft mit dem Value-Added Distributor Sysob aus dem bayerischen Schorndorf. Sysob koordiniert 950 Partner und 180 Top-Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Der Umstieg auf das dreistufige Vertriebsmodell war schon lange beschlossene Sache, jedoch stimmten die Rahmenbedingungen noch nicht“, resümiert Sergej Schlotthauer, CEO von EgoSecure. „Mit der neuen Marke und der weiteren Vervollständigung der Produktvision, sind wir jetzt bereit für ein breites Partnergeschäft. Sysob hat uns durch die große Erfahrung und die sehr konzentrierte, professionelle Arbeitsweise davon überzeugt, dass sie der richtige Partner für die Umsetzung dieser neuen Vertriebsstrategie sind.“

Mit EgoSecure hat sich sysob einen deutschen Hersteller an Bord geholt, dessen Endpoint Security-Lösung sich sowohl für feste Arbeitsplätze als auch für mobile Endgeräte eignet. Die EgoSecure-Lösung ist nach dem eigenkonzipierten, ganzheitlichen C.A.F.E.-Managementprinzip aufgebaut. C.A.F.E. bedeutet dabei der Reihe nach „Control“, „Audit“, „Filter“ und „Encrypt“. EgoSecure bietet insgesamt sechs Schutzebenen: Access Control, Antivirus, Content Analysis & Filter, Application Control, Removable Device Encryption und Folder Encryption.

„Durch die Partnerschaft mit EgoSecure haben wir unser Security-Angebot nochmals bedeutend aufgestockt“, kommentiert Thomas Hruby, Geschäftsführer sysob IT-Distribution. „Damit tragen wir unserer Devise ‚kompetent, innovativ, vertrauensvoll‘ Rechnung. Gerade der Aspekt des Vertrauens steht bei Security-Lösungen sowohl für uns als natürlich auch für die Unternehmen im Mittelpunkt. Mittels des durchdachten C.A.F.E.-Prinzips schafft EgoSecure eine entsprechende Basis für ganzheitlichen Schutz vor Bedrohungen von innen und außen.“

EgoSecure CEO Sergej Schlotthauer ergänzt: „sysob hat uns durch die große Erfahrung und die sehr konzentrierte, professionelle Arbeitsweise davon überzeugt, dass sie der richtige Partner für die Umsetzung unserer neuen Vertriebsstrategie sind. Das neue Produktrelease Mitte Dezember diesen Jahres wird der Zusammenarbeit gleich den richtigen Schwung verleihen.“