hp-stackelberg

Stackelberg leitet HPs Security-Produkt-Geschäft

Arved Graf von Stackelberg übernimmt ab sofort die Leitung von HP Enterprise Security Products (HP ESP) in Deutschland.

von Dr. Jakob Jung 0

Arved Graf von Stackelberg kam durch die Akquisition von Fortify zu HP. Bei Fortify war er seit 2008 als Country Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz verantwortlich. Der neu geschaffene Geschäftsbereich von HP Enterprise Security Products (HP ESP), für den Stackelberg jetzt die Verantwortung übernimmt, umfasst sämtliche Produkte und Lösungen für IT-Sicherheit von HP, inklusive der in den letzten Jahren übernommenen Unternehmen ArcSight, Fortify und TippingPoint. Die Zusammenführung des gesamten Security-Produkt-Portfolios in einem Geschäftsbereich wurde im September 2011 auf globaler Ebene angekündigt und wird nun in den Länderorganisationen umgesetzt. HP ESP verknüpft die traditionellen Security-Ansätze und -Technologien miteinander und führt sie in der Security Intelligence and Risk Management Platform (SIRM) zusammen.

 


Hinweis: Artikel von ChannelBiz.de stehen auch in Google Currents zur Verfügung. Jetzt abonnieren.

avast! Antivirus

Mehr als 200 Millionen Nutzer vertrauen avast! beim Schutz Ihrer Geräte - mehr als jedem anderen Antiviren-Programm. Und jetzt ist avast! noch besser. Jetzt herunterladen!

Umfrage: Wie wählen Sie ihre IT-Lösung aus?

Welche Informationsquellen nutzen Sie als IT-Entscheider für die Auswahl von IT-Lösungen? Welche Kriterien müssen die Produkte erfüllen?
Nehmen Sie an der Untersuchung teil und gewinnen Sie eine Sony-Smartwatch.

Letzter Kommentar




0 replies to Stackelberg leitet HPs Security-Produkt-Geschäft

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>